Aller guten Dinge sind drei! Die ehemalige Teen Mom Jenelle Evans (24) ist derzeit zum dritten Mal schwanger. Auch der werdende Vater, ihr Freund David Eason, ist bereits der dritte Mann, von dem der Reality-Star ein Kind erwartet. Hat die 24-Jährige nun endlich den Richtigen gefunden? Normalerweise fackelt Jenelle ja nicht lange – gibt sie ihrem David noch während der Schwangerschaft das Ja-Wort?

David Eason und Jenelle Evans, Reality-Stars
Vince Flores/ Startraks Photo / ActionPress
David Eason und Jenelle Evans, Reality-Stars

Die Frage zu einer anstehenden Hochzeit beantwortete die "Teen Mom" wie üblich auf Twitter. Dort überraschte sie mit ungewohnter Gelassenheit: "Wir überstürzen nichts und lassen die Dinge sich von selbst ergeben." Vor dem Hintergrund, dass immer wieder Trennungsgerüchte die Runde machen, ist das sicherlich eine weise Entscheidung.

David Eason und "Teen Mom" Jenelle Evans in NYC
BFA / ActionPress
David Eason und "Teen Mom" Jenelle Evans in NYC

Auch die Justiz könnte einer geplanten Hochzeit im Wege stehen. Denn David wurde zuletzt zu 60 Tagen Haft verurteilt, weil er sich verbotenerweise dem gemeinsamen Sohn von ihm und seiner Ex näherte und ihn umarmte. Auch wenn er Berufung gegen das Urteil eingelegt hat, ist das natürlich keine Garantie, dass er in nächster Instanz freigesprochen wird und auf freiem Fuß bleibt.

Jenelle Evans in Los Angeles
Rob Latour/REX/Shutterstock / ActionPress
Jenelle Evans in Los Angeles

"Aller guten Dinge sind drei"? Im Video erfahrt ihr, welche Sängerin schon beim vierten Kind angekommen ist.