Auf dem diesjährigen Oktoberfest zeigte sich Patricia Blanco (45) mit einem unbekannten Mann an ihrer Seite, gab mit ihm sogar Interviews. Die beiden schienen in Trink- und Turtellaune zu sein und verstanden sich blendend – obwohl sie sich erst am selben Morgen kennengelernt hatten. Doch was ist mittlerweile eigentlich aus Wiesn-Flirt Andy geworden?

Patricia Blanco und ihre Bekanntschaft Andy auf dem Oktoberfest 2016
Promiflash
Patricia Blanco und ihre Bekanntschaft Andy auf dem Oktoberfest 2016

Darauf hat Patricia gegenüber Promiflash eine ganz einfache Antwort: "Andy war nur ein Flirt. Aktuell haben wir keinen Kontakt." Momentan ist die Tochter von Roberto Blanco (79) offenbar auch nicht unbedingt auf etwas Festes aus, denn außerdem erzählt sie: "Ich lasse das alles auf mich zukommen und lasse mich überraschen. Ich suche nicht direkt danach momentan." Die Zeit im Festzelt hat sie auf jeden Fall sichtlich genossen.

TV-Gesicht Patricia Blanco
ActionPress
TV-Gesicht Patricia Blanco

Kein Wunder also, dass die erschlankte 45-Jährige so von dem Münchner Volksfest schwärmt – doch das hat auch noch andere Gründe: "Auf der Wiesn ist alles spektakulär. Ich freue mich immer wieder, Gesichter und Freunde zu sehen, die ich lange nicht mehr gesehen habe." Mal schauen, wen Patricia dann im nächsten Jahr an ihrer Seite hat...

Patricia Blanco bei der Musicalpremiere von "Rocky", TV-Star
Thomas Niedermueller/Getty Images
Patricia Blanco bei der Musicalpremiere von "Rocky", TV-Star

Hier könnt ihr euch das Promiflash-Interview mit Patricia und Andy noch einmal anschauen: