Natascha Ochsenknecht (52) liebt es, sich zu verkleiden und andere zu erschrecken: "Ich hab so 'nen abgeschnittenen Arm, den hab ich, als meine Kinder klein waren, immer in die Wäsche gelegt und abgeschnittene Finger in den Salat. Und ab und zu, wenn an Halloween Suppe gekocht wird, tue ich da Augen rein", erzählt sie fröhlich, als Promiflash sie zur Anprobe ihrer potenziellen Halloween-Kostüme im "maskworld.com store" in Berlin trifft.

Natascha Ochsenknecht im Halloween-Kostüm "Rassige Vampirlady"
Natascha Ochsenknecht privat
Natascha Ochsenknecht im Halloween-Kostüm "Rassige Vampirlady"

Am 27. Oktober feiert die Blondine – die während des Interviews erst spontan ergraut und dann zur rassigen Rothaarigen wird – ihre große Halloween-Party im "Berlin Dungeon". Nur hat die Dreifach-Mama ein Problem: Sie kann sich zwischen all denn Kostümen einfach nicht entscheiden.

Natascha Ochsenknecht im Kostüm
Natascha Ochsenknecht privat
Natascha Ochsenknecht im Kostüm

Deshalb dürft ihr bestimmen, in welchem Outfit Natascha ihre Gäste unter dem diesjährigen Party-Motto "Mörderische Mutter" empfangen soll. Zur Auswahl stehen die Optionen: 1. Weiblicher Sensenmann, 2. Rassige Vampirlady und 3. Verbrannter Victoria's Secret-Engel.

Natascha Ochsenknecht im Kostüm "Verbrannter Victoria's-Secret-Engel"
Natascha Ochsenknecht privat
Natascha Ochsenknecht im Kostüm "Verbrannter Victoria's-Secret-Engel"

Das Kostüm mit den meisten Stimmen trägt Natascha dann bei ihrer Party. Alle Grusellooks in ihrer vollen Pracht gibt's im Video.