Superstar Phil Collins (65) kann auf eine Mega-Karriere zurückblicken. 2007 verabschiedete sich der gebürtige Brite in den Ruhestand, wollte das Familienleben genießen. Doch dann kam die Scheidung, sein Privatleben geriet aus den Fugen. Einsamkeit, Depressionen und Alkohol bestimmten fortan sein Leben. Nun gestand Collins, wie ihn der Alkohol um ein Haar umbrachte.

Phil Collins, Musiker und Autor
--, --
Phil Collins, Musiker und Autor

Heute erscheint Phil Collins' Autobiographie "Not Dead Yet", zu deutsch: "Noch nicht tot". Wie nah er dem Tod wirklich stand, offenbart er in diesem Buch. "Meine Organe waren völlig kaputt. Das waren die Spirituosen, dieses ätzende Zeug", offenbarte der Musiker gegenüber der Sunday Times. Eigentlich wollte Collins seinen Ruhestand mit seiner Familie verbringen, fernab der Öffentlichkeit. "Ich fühlte, dass ich eine Pause in meinem Leben verdient habe, in der ich alles tun kann, was auch immer ich will." Doch als sich seine dritte Frau Orianne Cevey 2008 von ihm trennte und mit den Kindern aus ihrem Schweizer Anwesen zurück in die USA zog, fiel der Star in ein tiefes Loch. Der Alkohol war sein einziger Trost.

Phil Collins, Musikstar
--, --
Phil Collins, Musikstar

Der Wendepunkt kam während eines Urlaubs im Jahr auf den atlantischen Turks- und Caicos-Inseln mit seinen beiden Söhnen Nick und Matt. Dort betrank sich der fünffache Vater so stark, dass er vom Rettungsdienst nach New York geflogen werden musste. Erst als ihm ein Arzt offenbarte, dass seine Leber irreparabel beschädigt sei, erkannte Collins, dass er sofort mit dem Trinken aufhören musste – und das tat er 2013. Auch sein Familienglück hat er inzwischen wiedergefunden: Heute lebt er wieder mit Orianne und ihren zwei gemeinsamen Söhnen zusammen.

Phil Collins bei den US Open Tennis Championships
--, --
Phil Collins bei den US Open Tennis Championships

Vor wenigen Tagen verkündete der 65-Jährige, dass er auf Comeback-Tour gehen wird. Und er kommt sogar nach Deutschland! Am 11. und 12. Juni 2017 wird der Musiker in der Kölner Lanxess-Arena auftreten. Doch wie findet ihr es, dass Phil Collins auf Tour gehen wird? Stimmt im Folgenden darüber ab.

Findet ihr es gut, dass Phil Collins auf Comeback-Tour gehen wird?

  • Ich mag seine Musik und finde es großartig.
  • Ich finde, er sollte dem Showgeschäft lieber komplett fernbleiben und seinen Ruhestand genießen.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 459 Ich mag seine Musik und finde es großartig.

  • 95 Ich finde, er sollte dem Showgeschäft lieber komplett fernbleiben und seinen Ruhestand genießen.