Wie die Zeit vergeht! Fans erinnern sich bestimmt noch an frühere Bilder von Jennifer Garner (44) und Ben Affleck (44) mit ihrer ältesten Tochter Violet – als diese noch ganz klein war. Doch die Zeit steht nicht still und so ist das Mädchen inmitten all der Schlagzeilen um ihre getrennten Celebrity-Eltern mittlerweile schon ganz schön gewachsen. Die goldige Zehnjährige hat ihre Mama Jennifer fast schon eingeholt!

Jennifer Garner beim Abholen ihrer Tochter Violet von ihrer Schule in L.A.
Vince Flores/ Startraks Photo/ ActionPress
Jennifer Garner beim Abholen ihrer Tochter Violet von ihrer Schule in L.A.

Paparazzi lichteten das Duo in Los Angeles ab, als Jennifer ihr Töchterchen Violet von der Schule abholte. Angeregt plaudernd legte das Gespann den Weg zum Auto zurück und es fällt auf: Violet reicht ihrer Mutter schon bis an die Schulter. Nicht mehr lange und sie ist genauso groß wie die berühmte Hollywood-Schauspielerin. Aus dem putzigen Kleinkind von einst ist ein hübsches Mädchen geworden, deren Gesichtszüge eine tolle Mischung aus Mama Jen und Papa Ben sind. Eindeutig: Violet ist auf dem besten Weg, eine kleine Lady zu werden!

Jennifer Garner und Ben Affleck zusammen mit ihren drei Kindern in London
FameFlynet
Jennifer Garner und Ben Affleck zusammen mit ihren drei Kindern in London

Besonders schön: Violet Affleck wirkt auf den Pics super entspannt und herrlich normal. Sie und ihre Geschwisterchen Seraphina (7) und Samuel (4) bekommen keinen Promi-Bonus und wachsen ganz bodenständig auf. Zudem scheinen auch die vielen Meldungen rund um den Beziehungsstatus ihrer Eltern sie nicht zu beeinträchtigen – Jennifer Garner und Ben Affleck wissen sicher genau, wie sie ihre Kids wirksam vor dem Hollywood-Zirkus schützen.

Violet Affleck und Jennifer Garner im Jahr 2010
WENN
Violet Affleck und Jennifer Garner im Jahr 2010