Er liebt sie, er liebt sie nicht, sie liebt ihn, sie liebt ihn nicht! Nun aber scheint das Ehe-Jo-Jo bei den Hollywood-Stars Ben Affleck (44) und Jennifer Garner (44) endlich ein Ende zu nehmen. Demnach soll die geplante Scheidung des einstigen Traumpaares kein Thema mehr sein. Sie fangen angeblich noch einmal neu an!

Jennifer Garner und Ben Affleck bei der Oscar-Verleihung 2013
Jason Merritt
Jennifer Garner und Ben Affleck bei der Oscar-Verleihung 2013

Endgültiges Ehe-Comeback bei Ben und Jennifer? Dies berichtet zumindest das Online-Portal x17online.com. Das Schauspieler-Paar, das bereits seit Juni 2005 verheiratet ist, soll bereits wieder gemeinsam unter einem Dach wohnen. Glaubt man dem Portal, geht damit ein 14-monatiges Scheidungs-Hickhack seinem Ende entgegen. "Irgendwann war es unlogisch getrennt zu leben", wird eine Quelle des Portals zitiert. "Er hat so viel Zeit im Familienhaus verbracht, dass die Kinder anfingen, viele Fragen zu stellen." Also, warum nicht wieder ganz Zuhause einziehen? Er hatte zuvor in einem kleinen Haus auf dem Familienanwesen gewohnt, um so nah wie möglich bei den drei gemeinsamen Kindern zu sein. Gegenüber Extra hatte der Oscar-Preisträger während einer Promo-Tour für seinen Film "The Accountant" in vollsten Tönen über seine Ex beziehungsweise Nicht-Mehr-Ex gesprochen: "Ich bin so beeindruckt von ihr und allem, was sie tut." Hört sich doch vielversprechend an.

Jennifer Garner und Ben Affleck mit ihren drei Kindern im Mai 2016
FameFlynet
Jennifer Garner und Ben Affleck mit ihren drei Kindern im Mai 2016

Noch ist aber nichts offiziell. BENnifer haben sich noch nicht zu den Gerüchten geäußert. Vor wenigen Wochen wurde sogar über eine neuerliche Schwangerschaft des einstigen Alias-Stars spekuliert. Warum? Das seht ihr im Video unter dem Artikel.

Jennifer Garner bei den Teen Choice Awards 2016
Splash News
Jennifer Garner bei den Teen Choice Awards 2016