Das Trennungsjahr 2016 hat wohl seine nächsten Opfer gefunden: Chris Hemsworth (33) und Elsa Pataky (40) sollen mit einer handfesten Ehekrise zu kämpfen haben. Dabei galten sie doch als eines der bezauberndsten Traumpaare Hollywoods: Eine Liebe wie im Märchen – skandalfrei und durch drei niedliche Kinder versüßt. Doch nun ballen sich offenbar dicke graue Wolken über dem Sauberzauber-Paradies...

Chris Hemsworth und Elsa Pataky mit ihren Kindern India, Tristan und Sasha
AKM-GSI / Splash News
Chris Hemsworth und Elsa Pataky mit ihren Kindern India, Tristan und Sasha

Das australische Magazin Woman's Day beruft sich auf einen Insider und berichtet, dass die Ehe von Elsa und Chris tief in der Krise stecke: "Sie haben beschlossen, dass sie beide Raum für sich brauchen und nehmen deshalb eine Auszeit voneinander", heißt es dort. Stein des Anstoßes war wohl eine Reise, die Elsa mit ihren Kids und ohne ihren Mann antrat. Der stand derweil für den neuen Thor-Film vor der Kamera.

Chris Hemsworth und Elsa Pataky bei der "The Huntsman & The Ice Queen"-Premiere
Splash News / @Parisa
Chris Hemsworth und Elsa Pataky bei der "The Huntsman & The Ice Queen"-Premiere

Jetzt nutzte der Schauspieler seinen Instagram-Account, um zu den Gerüchten Stellung zu beziehen. Unter ein Foto von sich und seiner Angetrauten, auf dem sein Blick demonstrativ in die Ferne schweift, schreibt Chris: "Ich suche offenbar nach einer neuen Frau laut @womansdayaus und anderen irreführenden Berichten. Honey, du liebst mich doch noch, oder?" Angriff ist eben die beste Verteidigung. Schade nur, dass man auf dem Profil seiner Frau seit Wochen keinen gemeinsamen Schnappschuss mehr findet...

Chris Hemsworth, Schauspieler
Splash News / @Parisa
Chris Hemsworth, Schauspieler