Es war die Trennungs-Überraschung des Sommers: Mitte Juli gaben Diane Kruger (40) und Joshua Jackson (38) ihr Liebes-Aus bekannt. Nach zehn Jahren Beziehung gingen die beiden Hollywoodstars – angeblich in Freundschaft – auseinander. Der neueste Post der Schauspielerin ist aber alles andere als nett – und könnte einen Hinweis auf die Gründe für das Beziehungsende geben.

Joshua Jackson und Diane Kruger bei den Golden Globes 2015
Jason Merritt/Getty Images
Joshua Jackson und Diane Kruger bei den Golden Globes 2015

Auch drei Monate nach der Trennung scheint Diane noch nicht darüber hinweg zu sein. Bei Instagram
postete sie jetzt eine kryptische Botschaft, die möglicherweise einen intimen Einblick in die Beziehungsprobleme gibt. Unter dem Titel "Finale Gedanken" teilte sie ein Foto, auf dem zu lesen ist: "Eine Beziehung ohne Vertrauen ist genauso wie ein Handy ohne Netz. Und was machst du mit einem Handy ohne Netz? Du spielst Spiele."

Diane Kruger bei der MET-Gala in New York
Dimitrios Kambouris/Getty Images
Diane Kruger bei der MET-Gala in New York

Aha, könnte das etwa bedeuten, dass Joshua Diane während ihrer langjährigen Beziehung betrogen hat? Was genau sie mit dem Statement sagen will, ließ die Schauspielerin offen. Vielleicht kann sie sich ja jetzt mit Arbeit von ihrem Trennungsschmerz ablenken. Aktuell steht Diane in Hamburg für den Film "Aus dem Nichts“ von Regisseur Fatih Akin (43) vor der Kamera.

Diane Kruger und Joshua Jackson im Mai 2015
Ethan Miller/Getty Images
Diane Kruger und Joshua Jackson im Mai 2015

Wie glücklich Diane und Joshua früher zusammen waren, seht ihr in diesem Clip: