Das letzte Mal, dass die Fans einen Blick auf die Babykugel von Sarah Connor (36) werfen durften, ist bereits über einen Monat her. Damals zeigte sich die Sängerin total relaxt auf einer Poolmatratze. Nun ist Sarah immer noch tiefenentspannt. Beim Yoga mit Babybauch!

Sarah Connor, Sängerin
Facebook / sarahconnor
Sarah Connor, Sängerin

"Wir schicken euch kugelrunde Yogigrüße! Habt einen schönen Tag!", schreibt Sarah unter ein Facebook-Foto, das absolute Ruhe ausstrahlt. Fit und flexibel wie vor der Schwangerschaft sitzt sie auf ihrer Yogamatte und genießt die Entspannung. Die Musikerin verzückt mit dem typischen "Schwanger-Glow". Und das finden auch die Fans, machen ihrem Idol zahlreiche Komplimente: "Du siehst traumhaft schön aus", "Ich finde es schön, wie du immer wie eine Blume aufgehst, wenn du schwanger bist" oder "Wunderschön schaust du aus, Schwangerschaften bringen manchen Frauen solch ein Strahlen ins Gesicht" ist dort zum Beispiel zu lesen.

Sarah Connor beim Radio Brocken Sommer Open Air in Magdeburg
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sarah Connor beim Radio Brocken Sommer Open Air in Magdeburg

Anfang nächsten Jahres soll Sarahs Baby zur Welt kommen. Bis dahin hat sie noch eine Menge Zeit für viel Entspannung. Die Bühne wird sie bis Mitte März jedenfalls erstmal nicht mehr mit Babybauch rocken. Erst am 14.3. gibt sie wieder ein Konzert.

Sarah Connor zu Gast in der Show "2015! Menschen, Bilder, Emotionen"
Getty Images / Sascha Steinbach
Sarah Connor zu Gast in der Show "2015! Menschen, Bilder, Emotionen"

Im folgenden Video könnt ihr euch ansehen, wie Sarah mit ihrer Babykugel auf der Bühne abgeht.