Alles Hoffen und Bangen hat nichts genützt: Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) lassen sich scheiden. Ein großer Schock für die Fans der beiden, die bis zum Schluss auf ein Liebescomeback gehofft und sowieso wohl nie an eine der Trennung der beiden geglaubt hatten. Immerhin waren die zwei immer eine unerschütterliche Einheit – oder?

Schon vor der Ehekrise gab es kleine Sticheleien zwischen Sarah und Pietro, denen damals keine Bedeutung beigemessen wurde. Vor dem Hintergrund, dass die Ehe des ehemaligen DSDS-Traumpaares jetzt aber gescheitert ist, können die nun ganz anders interpretiert werden. In einem Facebook-Live-Video von Sarah am 11. August sagte der 24-Jährige zum Beispiel schon: "Ich wollte euch nur sagen, dass ich meine Frau liebe, aber sie mich nicht."

War das damals bloß ein Spaß oder merkte der Musiker schon, dass sich Sarah von ihm distanziert? Wie die Mutter seines Sohnes Alessio (1) damals auf den Vorwurf reagierte, könnt ihr euch im angehängten Clip ansehen.

Pietro und Sarah Lombardi bei der RTL-Show "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Andreas Rentz/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi bei der RTL-Show "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Pietro und Sarah Lombardi bei der RTL-Show "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Andreas Rentz / Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi bei der RTL-Show "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de