Bei Popstars schaffte es Giovanni Zarrella (38) 2001 in die Band Bro'Sis. Mittlerweile gehen die Mitglieder aber getrennte Wege. Sänger Ross Antony (42) zum Beispiel ist ein bekanntes TV-Gesicht und gern gesehener Gast in diversen Shows. Auch Indira (37) hält sich bis heute in den Medien, unvergessen bleibt ihre Kuss-Show mit Jay Khan (34) im Dschungelcamp. Multitalent Giovanni selbst singt noch immer und hat seine eigene Band "Vintage Vegas" gegründet. Doch wechselt der Musiker jetzt etwa zur bekannten Boyband Caught in the Act, die vor knapp einem Jahr ihr Comeback feierte? Giovanni selbst setzte dieses Gerücht jetzt in die Welt.

Giovanni Zarrella, Moderator und Sänger
Mathis Wienand/Getty Images for Platform Fashion
Giovanni Zarrella, Moderator und Sänger

"Jetzt ist es offiziell! Von 'Bro'Sis' zu 'Caught in the Act' – mein Boyband-Comeback!", schreibt Giovanni via Instagram. Doch ein paar Zeilen unter seinem Eintrag löst der Deutsch-Italiener auf und schreibt: "Spaß! Habe mit den Jungs gedreht für meine neue Musiksendung. Sehr sympathisch und bodenständig. Mehr bald auf RTL II". Es gibt also neue TV-Projekte, aber keine Boygroup für Giovanni. Hättet ihr euch über den CitA-Neuzugang gefreut? Stimmt gerne in unserem Voting ab.

Caught In The Act
WENN
Caught In The Act

Im Clip könnt ihr euch anschauen, wie Giovanni seinen ehemaligen TV-Kollegen Stefan Raab (50) vermisst.

Wie fändet ihr es, wenn Giovanni bei "Caught in the Act" singen würde?

  • Total cool!
  • Geht gar nicht!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 139 Total cool!

  • 123 Geht gar nicht!