Achtung, Verwechslungsgefahr! Handelt es sich bei dieser sexy Blondine tatsächlich um Christina Aguilera (35) in ihrem "Dirrty"-Look aus dem Jahr 2002 oder um eine fast perfekte Kopie? Letzteres ist der Fall: Zu einer Halloween-Party schmiss sich Kylie Jenner (19) nämlich in das heiße Outfit aus Xtinas Musikvideo – und sah dem Original dabei verblüffend ähnlich!

Christina Aguilera bei einem Auftritt in New York 2002
Mark Mainz/Getty Images
Christina Aguilera bei einem Auftritt in New York 2002

Ob Kylie tatsächlich bei der Sängerin angefragt und die Klamotten aus dem "Dirrty"-Clip bekommen hat? Man könnte es fast vermuten, so perfekt ähnelt das Kardashian-Küken der damals 21-jährigen Christina. Sogar die Haare stimmen optimal mit dem Vorbild überein. Genauso wie Kylies Schminke und die Piercings, die die "Fighter"-Interpretin Anfang der 2000er im Gesicht trug.

Kylie Jenner als Christina Aguilera in "Dirrty" an Halloween
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner als Christina Aguilera in "Dirrty" an Halloween

Das Halloween-Styling der Make-up-Designerin ist auf jeden Fall gelungen – findet offenbar auch sie selbst. Zu einem Instagram-Video schreibt Kylie nämlich: "Kann ich bitte für immer XTINA sein?!"

Kylie Jenner und Tyga an Halloween
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner und Tyga an Halloween

Hier könnt ihr euch Kylie alias Xtina noch mal in Action anschauen – am Ende des Artikels könnt ihr außerdem abstimmen, wie ihr das Kostüm der 19-Jährigen findet.

Wie gefällt euch Kylies "Christina Aguilera"-Kostüm?

  • Super, da besteht echt Verwechslungsgefahr
  • Nicht gut, das ist ihr nicht gelungen
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.057 Super, da besteht echt Verwechslungsgefahr

  • 158 Nicht gut, das ist ihr nicht gelungen