Im Jahr 2013 verteilte er als Bachelor fleißig Blümchen an paarungswillige Frauen im TV. Jan Kralitschkas (vorerst) letzte Rose ging aber schließlich an die Mutter seiner kleinen Tochter. Mit Ann-Kristin kam er nach der Kuppel-Show wieder zusammen und ist seither mit seiner kleinen Familie total glücklich. Ein verzögertes Happy End, das er sich auch für ein anderes Paar wünscht.

Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) haben sich gerade erst nach über fünf gemeinsamen Jahren getrennt. Ein Schock für die Fans, die sich nun mehrheitlich auf die Seite des vermeintlich betrogenen Pietro schlagen. Doch folgt nach der sehr schnellen Trennung vielleicht irgendwann die Versöhnung? Einen würde das wohl besonders freuen: Söhnchen Alessio. "Gerade wenn ein Kind dabei ist, hat man sich noch eine Chance verdient. Die sollte man eventuell auch nutzen", findet Jan im Promiflash-Interview. Bei ihm hat's schließlich ebenfalls funktioniert.

Ähnlich sieht das auch Lucas Cordalis (49) – mit dem gleichen Argument: Eltern sollten ein Comeback dem Kind zuliebe nicht ausschließen. Im Video seht ihr das Interview mit Jan in voller Länge.

Jan Kralitschka im Juli 2014
Getty Images
Jan Kralitschka im Juli 2014
Pietro und Sarah Lombardi im April 2016
Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi im April 2016
Sarah und Pietro Lombardi, 2012
Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de