Beim zweiten Anlauf sollte es endlich klappen: Nach einer kurzen Trennung zwischen 2014 und 2015 kam Promi-Mama Natascha Ochsenknecht (52) wieder mit dem 20 Jahre jüngeren Profi-Kicker Umut Kekilli (32) zusammen. Obwohl die beiden dreitausend Kilometer trennten, schien es richtig gut zu laufen. Das Paar trat sogar in TV-Formaten wie Stepping Out und Promi Shopping Queen an. Sogar von Hochzeit war die Rede. Doch nach mehr oder weniger sechs Jahren scheint alles vorbei zu sein – das Paar hat sich getrennt.

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Patrick Hoffmann/WENN.com
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli

"Wie manche schon seit einiger Zeit bemerkt haben, ist seit Langem kein Foto von Umut und mir gepostet worden. Es ging auf und ab, wie das manchmal in Beziehungen so ist. Ich habe versucht, mich neutral zu verhalten und zu schauen, wohin alles führen wird", schreibt die Promi Big Brother-Kandidatin auf Facebook. Als einen ausschlaggebenden Trennungsgrund gibt sie dabei auch die Wohnsituation an: "Unsere räumliche Distanz hat leider dem Ganzen nicht gut getan und deshalb habe ich mich für einen anderen Weg entschieden." Ihr Management wollte auf Promiflash-Anfrage dem Post nichts hinzufügen. Natascha beschreitet von nun an also wieder ohne Mann an ihrer Seite ihren Lebensweg, doch in ihren drei tollen Kindern findet sie sicher ausreichend Rückhalt.

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
RTL/ Stefan Gregorowius
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli

Für ihre 52 Jahre ist die Blondine auch noch eine richtig heiße Mama. Das bewies sie dieses Jahr auch wieder an Halloween, wie ihr im Clip am Ende des Artikels sehen könnt.

TV-Star Natascha Ochsenknecht
Patrick Hoffmann / WENN
TV-Star Natascha Ochsenknecht