Wow! Erst vor drei Wochen ist Olivia Wilde (32) wieder Mutter geworden. Nach Söhnchen Otis brachte die Lebensgefährtin von Jason Sudeikis (41) am 11. Oktober ein Mädchen zur Welt. Jetzt absolvierte die Schauspielerin ihren ersten öffentlichen Auftritt nach der Geburt von Daisy – in absoluter Top-Form.

Olivia Wilde und Molly Howard beim Event von Harper's Bazaar in New York
ActionPress
Olivia Wilde und Molly Howard beim Event von Harper's Bazaar in New York

Bei einem Event der amerikanischen Zeitschrift Harper's Bazaar meldete sich Olivia am Dienstagabend in der Öffentlichkeit zurück – und ließ alle staunen. In einer schwarzen Skinny Jeans und einem weißen enganliegenden Top posierte der Hollywoodstar für die Kameras der Fotografen – von Baby-Pfunden absolut keine Spur. Um ihre schlanken Beine und den flachen Bauch dürfte Olivia wohl manch andere Neu-Mama beneiden.

Olivia Wilde und Jason Sudeikis bei den Golden Globe-Awards in Los Angeles
Jason Merritt/Getty Images
Olivia Wilde und Jason Sudeikis bei den Golden Globe-Awards in Los Angeles

Ihren besten Tipp für Mütter gab die Schauspielerin vor Kurzem in einem Interview preis: "Ich denke Geduld, Geduld mit dir selbst, Geduld mit dem Baby. Jeder Tag ist ein Abenteuer." Für Olivias Körper galt dieser Ratschlag offenbar aber nicht – denn er musste offensichtlich in Rekordzeit wieder in Form kommen. Aber wer weiß: Vielleicht hat die ehemalige "House"-Darstellerin ja einfach gute Gene!

Olivia Wilde und ihre Tochter Daisy
Instagram / --
Olivia Wilde und ihre Tochter Daisy