Ist doch noch nicht das letzte Wort in der Beziehung von Nastassja Kinski (55) und Ilia Russo (30) gesprochen? Ein halbes Jahr waren die Schauspielerin und der 25 Jahre jüngere Let's Dance-Profi ein Paar, bevor der Tänzer jetzt einen Schlussstrich zog. Trotz der Trennung scheint Nastassja aber noch nicht alle Hoffnung aufgegeben zu haben und schließt sogar ein Liebescomeback nicht aus.

Ilia Russo und Nastassja Kinski
Instagram / nastassja.kinski
Ilia Russo und Nastassja Kinski

Nach dem Beziehungs-Aus auf Abstand zu gehen und vielleicht sogar zurück in die USA zu reisen, kommt für die 55-Jährige aktuell jedenfalls nicht infrage. "Nein, natürlich ist es mir das wert, hier zu bleiben. Wir haben ein Zuhause. Er war heute beispielsweise wieder lieb zu mir und hat mich immer wieder umarmt. Ich bin bei ihm gemeldet. Wir sehen, was die Zeit bringt. Wer weiß, was noch passiert", erklärt Nastassja im Bild-Interview. Ihre Worte klingen stark danach, dass die Hollywood-Diva noch darauf hofft, ihre Liebe mit Ilia retten zu können.

Nastassja Kinski auf dem Filmfestival in Venedig
WENN
Nastassja Kinski auf dem Filmfestival in Venedig

Auch Ilia Russo betont gegenüber Promiflash, dass das Liebes-Aus harmonisch abgelaufen sei und er und seine Ex sich immer noch gut verstehen. Ob der 30-Jährige, der sich eigene Kinder wünscht, wirklich mit dem Gedanken spielt, Nastassja Kinski eine zweite Chance zu geben, ist nicht bekannt.

Nastassja Kinski & Ilia Russo bei "Let's Dance"
Andreas Rentz / Getty Images
Nastassja Kinski & Ilia Russo bei "Let's Dance"

Glaubt ihr, dass bei Nastassja Kinski und Ilia Russo wirklich noch die Chance auf ein Liebes-Comeback besteht?

  • Ja
  • Nein
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 61 Ja

  • 1.452 Nein