Formte Stress diesen Körper? Schauspielerin Jessica Alba (35) behauptet, nur durch die Doppelbelastung Job und Familie ihre schlanke Figur zu halten. Denn nun versicherte sie tatsächlich: "Ich mache nie Sport!"

Im Interview mit Star-Moderatorin Ellen DeGeneres (58) gestand Jessica Alba, ihre zarte Figur sei nur viel Stress zu verdanken. "Ich sollte ins Fitnessstudio gehen", sinnierte die "Fantastic Four"-Darstellerin, was Ellen zu der Aussage verleitete, dass das nicht zu übersehen sei. Natürlich ein Witz, wirkt doch die zweifache Mutter so rank und schlank wie eh und je. Wichtig sei ihr das aber nicht, so Jessica. "Wichtig sind innere Schönheit und Selbstsicherheit", ließ sie verlauten.

Berühmt wurde Jessica allerdings vor allem durch Rollen, in denen ihr Körper ordentlich gefordert wurde. In "Honey" spielte sie eine Choreografin und Tänzerin in hautengen Outfits, in "Sin City" sogar eine Stripperin, in "Fantastic Four" gab es ordentlich Actionszenen, die sie einem hautengen Heldenkostüm absolvieren musste. Ob sie diese Charaktere auch hätte spielen dürfen, wenn sie nicht zu den Gewinnerinnen der Genlotterie zählen würde?

Im Gegensatz zu Jessica treibt ein anderer Star regelmäßig Sport, um sich fit zu halten. Wer das ist, seht ihr in unserem Video:

Jessica Alba 2017 auf der Oscar-Party der Vanity FairPascal Le Segretain / Getty Images
Jessica Alba 2017 auf der Oscar-Party der Vanity Fair
Jessica Alba und Cash Warren bei der Baby2Baby Gala 2017 in KalifornienEmma McIntyre / Staff / Getty Images
Jessica Alba und Cash Warren bei der Baby2Baby Gala 2017 in Kalifornien
Jessica Alba bei der Launch-Party von The Honest Company 2012Theo Wargo / Getty Images
Jessica Alba bei der Launch-Party von The Honest Company 2012
Nie Sport? Glaubt ihr Jessica Alba?834 Stimmen
400
Ich denke schon. Sie war schon immer so zierlich.
434
Nein, ich glaube, sie versucht damit nur, ihr Image aufzupolieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de