David Beckham (41) ist wohl der wahrgewordene Männertraum vieler Frauen. Ein gut durchtrainierter Body, sexy Dreitagebart und eine selbstbewusste Ausstrahlung – Victoria Beckham (42) muss vermutlich immer gut auf ihren Gatten aufpassen. Seit fünf Jahren wirbt David mit seinem Gesicht, und seinem sexy Körper, für H&M. Diesen Werbedeal hat er nun verloren. Ist er dem Modelabel inzwischen etwa zu alt?

David und Victoria Beckham bei den British Fashion Awards in LondonAnthony Harvey / Getty Images
David und Victoria Beckham bei den British Fashion Awards in London

Diese Vermutung kommt nicht von ungefähr: David soll von einem jüngeren Werbegesicht ersetzt werden! Statt des 41-jährigen Ex-Profi-Kickers wird demnächst Musiker The Weeknd (26) die H&M-Plakate zieren, wie The Mirror berichtet. Bereits Ende 2016 läuft Davids Vertrag aus. Somit sind nun die letzten Wochen mit ihm als Werbe-Blickfang angebrochen. Ab Frühjahr 2017 wird dann der "Can't Feel My Face"-Interpret, dessen bürgerlicher Name Abel Tesfaye ist, das neue Aushängeschild der Männerkollektion.

David Beckham auf einem H&M-PlakatWENN.com
David Beckham auf einem H&M-Plakat

Ob der 26-Jährige, der mit Model Bella Hadid (20) zusammen ist, besser ins Konzept des Fashion-Labels passt? Er ist 15 Jahre jünger als David, hat eines der derzeit angesagtesten Models als Freundin, feiert Chart-Erfolge und hat bereits zwei Grammys gewonnen. Was glaubt ihr? Ist es Zufall, dass H&M sich jetzt ein jüngeres Werbegesicht gesucht hat oder pure Berechnung? Stimmt in unserer Umfrage darüber ab!

The Weeknd während der MTV European Music Awards 2016Anthony Harvey / Getty Images for MTV
The Weeknd während der MTV European Music Awards 2016
Glaubt ihr, es war Berechnung, dass David durch einen Jüngeren ersetzt wurde?1116 Stimmen
736
Ja, dieser Jugendwahn ist furchtbar
380
Nein, das ist Zufall. Sie wollten bestimmt einfach nur ein neues Gesicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de