Viele junge Nachwuchstalente träumen davon, schon als Teeanger im Showbusiness durchzustarten. Mike Singer (16) hat es geschafft: Er managed erfolgreich Schule und Musikkarriere. Wie das funktioniert und welchen Tipp er anderen Musikern geben würde, hat er im Promiflash-Interview verraten.

Mike Singer, Sänger
Instagram/mikesinger
Mike Singer, Sänger

"Also der beste Tipp ist auf jeden Fall fokussiert zu sein. Dann kann man alles erreichen, man muss nur auch alles dafür tun", rät der ehemalige The Voice Kids-Teilnehmer. Seine Karriere hat sich der 16-Jährige kontinuierlich neben der Schule erarbeitet. "Ich habe es mega gut, weil ich jeden Tag nur bis 1 Uhr Schule habe. Zu Hause habe ich ein eigenes Musikstudio, deswegen kann ich nachmittags Songs aufnehmen. Meine Termine habe ich am Wochenende oder in den Ferien." Das schafft der fleißige Schüler auch durch die Hilfe seiner Eltern, die ihm tatkräftig zur Seite stehen.

Mike Singer und seine Mutter
Instagram/mikesinger
Mike Singer und seine Mutter

"Meine Eltern unterstützen mich unglaublich. Ich bin dafür so dankbar, wirklich!" Und welche tollen Ergebnisse dabei rauskommen, wenn die Familie zusammenhält, sieht man an Mikes neuer Single "Karma". Denn die ist für seine Fans jetzt schon ein Megahit.

Mike Singer
Instagram/mikesinger
Mike Singer