Vor wenigen Tagen wurde es endlich bestätigt – der ewige Junggeselle Prinz Harry (32) ist wieder verliebt. Die attraktive "Suits"-Schauspielerin Meghan Markle (35) eroberte das Herz von Harry im Sturm. Natürlich gehört zu einem royalen Freund auch der passende Look. Doch Meghan scheint sich schon länger ein Beispiel an einem ganz besonderen britischen Royal genommen zu haben!

Herzogin Kate und Meghan Markle
Collage: Chris Jackson - WPA Pool / Getty Images & Jamie McCarthy / Getty Images for Novak Djokovic Foundation
Herzogin Kate und Meghan Markle

Vergleicht man die Looks von Stilikone Herzogin Kate (34) mit Meghans vergangenen Red-Carpet-Outfits, wird eines schnell klar: Meghan scheint sich schon länger von Kates Style inspirieren zu lassen! Ob hochgeschlossen in rot oder mit einem Kleid aus schwarzer Spitze – die beiden Schwägerinnen in spe könnten glatt als Fashion-Twins durchgehen!

Herzogin Kate
Chris Jackson / Getty Images
Herzogin Kate

Aber nicht nur in Sachen Klamotten liegt Meghan offenbar auf einer Wellenlänge mit der Herzogin von Cambridge. Die Liebste von Harry scheint den beiden Middleton-Schwestern auch noch wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Falls es also demnächst tatsächlich zur Hochzeit mit ihrem Prinzen kommen sollte, dürfte Meghan zumindest optisch bestens vorbereitet sein!

Meghan Markle bei der Fashion Week in New York City
Stephen Lovekin / Getty Images
Meghan Markle bei der Fashion Week in New York City

Wie ähnlich sich Herzogin Kate und Meghan wirklich kleiden, könnt ihr euch im Video ansehen:

Wer hat den royaleren Style – Herzogin Kate oder Meghan Markle?

  • Ganz klar Herzogin Kate. Sie ist nicht umsonst eine Stilikone!
  • Für mich hat Harrys Meghan den royaleren Style.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 447 Ganz klar Herzogin Kate. Sie ist nicht umsonst eine Stilikone!

  • 111 Für mich hat Harrys Meghan den royaleren Style.