Treffer versenkt! Sportmoderatorin Laura Wontorra (27) spielt in Zukunft nur noch an der Seite eines einzigen Teammitglieds: Fußballprofi Simon Zoller (25). Der 1. FC Köln-Stürmer tauschte heute Trikot gegen Anzug und führte seine Braut ins "Tor" der Ehe. Im Rathaus zu Köln wählte Laura die Clubfarbe Weiß und strahlte in knielangem Kleid und Kuschelmantel.

Laura Wontorra bei der Ankunft zu ihrer standesamtlichen Hochzeit, 2016
Voß, Cindy / actionpress
Laura Wontorra bei der Ankunft zu ihrer standesamtlichen Hochzeit, 2016

Auch das Drumherum passte farblich zum Konzept: Brautauto, Blumenstrauß und sogar weiße Tauben, die das frischgebackene Ehepaar zum Zeichen seiner großen Liebe fliegen ließ. Laut Bild traten die Verliebten um 14:04 Uhr unter lautem Jubel und dem Knall von Flitterkanonen aus dem historischen Rathaus. Danach soll das Brautpaar mit rund 50 Gästen in einem Brauhaus auf die Zukunft angestoßen haben. Die kirchliche Hochzeit findet dann nächstes Jahr in Spanien statt.

Laura Wontorra bei der Ankunft zu ihrer standesamtlichen Hochzeit mit Simon Zoller in Köln
Voß, Cindy / actionpress
Laura Wontorra bei der Ankunft zu ihrer standesamtlichen Hochzeit mit Simon Zoller in Köln

Laura und Simon wurden vor drei Jahren ein Paar, nachdem Sport1-Experte Claus-Dieter Wollitz (51) die beiden bekannt gemacht haben soll. Brautvater Jörg Wontorra (67) freut sich mit seiner einzigen Tochter: "Das ist ziemlich einmalig. Und ich hoffe, dass es für Laura auch etwas Einmaliges bleibt."

Das frischgebackene Traumpaar Laura Wontorra und Simon Zoller
Voß, Cindy / actionpress
Das frischgebackene Traumpaar Laura Wontorra und Simon Zoller