Juhu und "Cin Cin" – das Nackedei-Ballett tanzt wieder: Ab dem 30. Dezember 2016 kehrt die Kultsendung "Tutti Frutti" beim Fernsehsender "RTL Nitro" auf die Mattscheibe zurück. Jetzt ist auch offiziell, wer der neue Moderator wird. Niemand Geringeres als Spielshow-Profi Jörg Draeger (71) wird durch die Show führen. Weg mit dem Zonk, hier kommen die Früchtchen!

Nachdem der frühere "Tutti Frutti"-Moderator Hugo Egon Balder (66) für die Neuauflage der Spielshow abgesagt hatte, fragten sich viele, wer seine Rolle übernehmen würde. Nun ist es raus: "Geh aufs Ganze!"-Moderator Jörg Draeger wird das Remake der Früchte-Show präsentieren. Im Interview mit Bild bestätigte Draeger seinen neuen Job und begründete mit einem Augenzwinkern, warum die Entscheidung auf ihn gefallen ist: "Wie man weiß, bin ich immer sehr gerne aufs Ganze gegangen – jetzt inmitten des Obstkorbes gewinnt das natürlich eine ganz andere Bedeutung! Nein, im Ernst: Ich freue mich riesig auf "Tutti Frutti" und Teil dieser Kult-Show sein zu dürfen!"

Neben Draeger gibt es eine weitere Überraschung: Anders als erwartet wird Monique Sluyter (49) nicht mit von der Partie sein. Ihre Funktion wird der Schauspieler Alexander Wipprecht übernehmen. Er soll Draeger und dem legendären sechsköpfigen Playboy-Ballett bei den verschiedenen Spielen assistieren und die Kandidaten während der Show unterhalten. Ganz verzichten müssen die Zuschauer aber auf die hübsche Niederländerin nicht: Genau wie Balder soll Sluyter Gastauftritte in Video-Einspielern haben. Krasser Retro-Flash – neben "Familienduell" und "Glücksrad" gibt es dann ab nächsten Monat auch wieder die tanzenden Früchtchen. Doch wie findet ihr, dass die Kultshows zurückkehren?

"Tutti Frutti"-Moderator Hugo Egon Balder und seine Assistentin Monique Sluyter hinter ihmAction Press
"Tutti Frutti"-Moderator Hugo Egon Balder und seine Assistentin Monique Sluyter hinter ihm
Moderator Jörg Draeger im Studio in MünchenActionPress
Moderator Jörg Draeger im Studio in München
Assistentin Monique Sluyter mit zwei "Cin Cin"-GirlsHOFAUER,BERNHARD / ActionPress
Assistentin Monique Sluyter mit zwei "Cin Cin"-Girls
Freut ihr euch über die Neuauflagen von Kult-Spielshows?351 Stimmen
175
Ja, das ist super! Ich habe Familienduell & Co vermisst!
135
Nein, das nervt. Ich will lieber neue Shows sehen.
41
Neuauflagen? Ich bin zu jung - ich kenne die Originale nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de