Juhu und "Cin Cin" – das Nackedei-Ballett tanzt wieder: Ab dem 30. Dezember 2016 kehrt die Kultsendung "Tutti Frutti" beim Fernsehsender "RTL Nitro" auf die Mattscheibe zurück. Jetzt ist auch offiziell, wer der neue Moderator wird. Niemand Geringeres als Spielshow-Profi Jörg Draeger wird durch die Show führen. Weg mit dem Zonk, hier kommen die Früchtchen!

"Tutti Frutti"-Moderator Hugo Egon Balder und seine Assistentin Monique Sluyter hinter ihm
Action Press
"Tutti Frutti"-Moderator Hugo Egon Balder und seine Assistentin Monique Sluyter hinter ihm

Nachdem der frühere "Tutti Frutti"-Moderator Hugo Egon Balder (66) für die Neuauflage der Spielshow abgesagt hatte, fragten sich viele, wer seine Rolle übernehmen würde. Nun ist es raus: "Geh aufs Ganze!"-Moderator Jörg Draeger wird das Remake der Früchte-Show präsentieren. Im Interview mit Bild bestätigte Draeger seinen neuen Job und begründete mit einem Augenzwinkern, warum die Entscheidung auf ihn gefallen ist: "Wie man weiß, bin ich immer sehr gerne aufs Ganze gegangen – jetzt inmitten des Obstkorbes gewinnt das natürlich eine ganz andere Bedeutung! Nein, im Ernst: Ich freue mich riesig auf "Tutti Frutti" und Teil dieser Kult-Show sein zu dürfen!"

Moderator Jörg Draeger im Studio in München
ActionPress
Moderator Jörg Draeger im Studio in München

Neben Draeger gibt es eine weitere Überraschung: Anders als erwartet wird Monique Sluyter (49) nicht mit von der Partie sein. Ihre Funktion wird der Schauspieler Alexander Wipprecht übernehmen. Er soll Draeger und dem legendären sechsköpfigen Playboy-Ballett bei den verschiedenen Spielen assistieren und die Kandidaten während der Show unterhalten. Ganz verzichten müssen die Zuschauer aber auf die hübsche Niederländerin nicht: Genau wie Balder soll Sluyter Gastauftritte in Video-Einspielern haben. Krasser Retro-Flash – neben "Familienduell" und "Glücksrad" gibt es dann ab nächsten Monat auch wieder die tanzenden Früchtchen. Doch wie findet ihr, dass die Kultshows zurückkehren?

Assistentin Monique Sluyter mit zwei "Cin Cin"-Girls
HOFAUER,BERNHARD / ActionPress
Assistentin Monique Sluyter mit zwei "Cin Cin"-Girls

Freut ihr euch über die Neuauflagen von Kult-Spielshows?

  • Ja, das ist super! Ich habe Familienduell & Co vermisst!
  • Nein, das nervt. Ich will lieber neue Shows sehen.
  • Neuauflagen? Ich bin zu jung - ich kenne die Originale nicht.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 175 Ja, das ist super! Ich habe Familienduell & Co vermisst!

  • 135 Nein, das nervt. Ich will lieber neue Shows sehen.

  • 41 Neuauflagen? Ich bin zu jung - ich kenne die Originale nicht.