Am Samstagabend kommt es zum großen Tanz-Showdown zwischen 16 deutschen Bundesländern. Denn dann treten bei der neuen ProSieben-Show Deutschland tanzt Promis für ihr jeweiliges Bundesland gegeneinander an und versuchen mit ihren Moves die Zuschauer von sich zu überzeugen. Xenia Prinzessin von Sachsen (30) ist die Kandidatin für den sächsischen Freistaat. Sie hat sich für den großen Abend perfekt vorbereitet!

Prinzessin Xenia von Sachsen beim Photocall zu "Deutschland tanzt!"
WENN.com
Prinzessin Xenia von Sachsen beim Photocall zu "Deutschland tanzt!"

Xenia hat für ihr hartes Tanztraining ihre gesamte Freizeit geopfert, wie es in der Pressemitteilung von ProSieben heißt: Zusammen mit ihrem Mann Rajab Hassan und ihrem gemeinsamen Sohn tanzte sie sogar in der heimischen Küche zwischen Herd und Backofen! Doch das Hardcore-Training soll ihr am Samstag nicht nur zum Sieg verhelfen: "Ich sehe die Show auch als Chance nach der Schwangerschaft wieder fit zu werden", erzählt das Reality-Sternchen. Ob Xenia mit ihrer Teilnahme gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kann?

Xenia Prinzessin von Sachsen mit ihrem Mann Rajab Hassan in Düsseldorf 2016
Florian Ebener / Getty Images
Xenia Prinzessin von Sachsen mit ihrem Mann Rajab Hassan in Düsseldorf 2016

Mit welchen Tanzmoves sie beim großen Länderkampf überzeugen will, bleibt aber noch ihr Geheimnis. Xenias persönliche Favoriten – Twerken und Spagat – lassen aber auf eine umwerfende Tanzeinlage hoffen. Dass die Adlige ordentlich Kampfgeist besitzt, bewies die 30-Jährige bereits dieses Jahr bei ihrem gemeinsamen Sieg mit Ehemann Rajab bei der TV-Show Das Sommerhaus der Stars. Ob es auch dieses Mal mit einem Sieg klappt, kann man sich bei "Deutschland tanzt!" am 12. November um 20.15 Uhr auf ProSieben ansehen.

Xenia von Sachsen und ihr Liebster Rajab
RTL / Stefan Menne
Xenia von Sachsen und ihr Liebster Rajab

Auch das Adam sucht Eva-Traumpaar Peer Kusmagk (41) und Janni (26) Hönscheidt tanzen am Samstag. Sie treten für Schleswig-Holstein an. Wie verliebt die beiden sind, könnt ihr euch im Video ansehen.