Bei Model Sara Kulka (26) kann es jeden Moment so weit sein: Die Mutter einer kleinen Tochter erwartet wieder Nachwuchs! Um sich gebührend an diese spannende und wundervolle Zeit zu erinnern, ließ sich Sara bei einem Babybauch-Shooting ablichten, das sie nicht nur wunderschön, sondern auch ganz schön mutig zeigt!

Sara Kulka während ihrer zweiten Schwangerschaft mit ihrer Tochter Matilda
Instagram/kulkasara
Sara Kulka während ihrer zweiten Schwangerschaft mit ihrer Tochter Matilda

Denn Sara ließ von Fotografin Anita Volkamer nicht nur ihre Babykugel gekonnt in Szene setzen, sondern präsentierte stolz die Kaiserschnittnarbe, die sie seit der Geburt von Töchterchen Matilda (2) auf dem Körper trägt. Auch ihren Fans wollte sie die ästhetische und mutige Aufnahme nicht vorenthalten, obwohl sie erst seit diesem Jahr den nötigen Schneid dazu hat. "Als ich das Shooting machte bzw. diese Pose, fragte mich die Fotografin, ob ich meine Kaiserschnittnarbe retuschieren möchte. Ich habe kurz überlegt und dann mit Nein geantwortet. Vor einem Jahr, wäre meine Antwort anders", schrieb das TV-Starlet auf Instagram. Inzwischen sei sie sogar stolz auf dieses Zeichen der Mutterschaft: "Sie ist groß und markant. Aber sie hat mir das schönste Geschenk des Universums gebracht. Sie hat mir Leben geschenkt, ein kleines Herz, was bedingungslos für mich schlägt."

Sara Kulka, fotografiert von Anita Volkamer (Amera-photography)
Anita Volkamer / Amera-photography
Sara Kulka, fotografiert von Anita Volkamer (Amera-photography)

Hoffentlich kann Sara auch ihre zweite Tochter bald in die Arme schließen! Der errechnete Geburtstermin ist nämlich schon vorbei, wie die blonde Schönheit Promiflash verriet. Ansonsten gehe es der Mutter aber sehr gut! Details zur Geburt enthüllt auch unser Clip!

Model Sara Kulka
Instagram / kulkasara
Model Sara Kulka