Dwayne "The Rock" Johnson (44) hat schon so einiges in seinem Leben erreicht: Vom Wrestler in der WWE schaffte er es zum Hollywood-Superstar, er ist momentan sogar der bestbezahlteste Schauspieler der Welt! Respekt. Glücklicher Familienvater ist er auch noch. Wenn man soweit oben angekommen ist, fehlt nur noch eine Auszeichnung. Nein, nicht der Oscar, viel besser: Jetzt soll The Rock angeblich zum Sexiest Man Alive gekürt werden!

Dwayne Johnson im November 2016 bei der Filmpremiere von "Moana" in Los Angeles
Vince Flores/ Startraks Photo
Dwayne Johnson im November 2016 bei der Filmpremiere von "Moana" in Los Angeles

Die Fußstapfen wären groß, wenn es stimmt, was die Seite gossipcop.com berichtet. Demnach soll der Fast & Furious-Star der sexieste Mann 2016 werden und niemand Geringere als David Beckham (41), George Clooney (55), Brad Pitt (52), Matt Damon (46) oder Chris Hemsworth (33) beerben. Bestätigt wurden die Gerüchte vom People Magazine, was den Titel jedes Jahr vergibt, noch nicht, aber es gilt als sehr wahrscheinlich, dass der streitlustige Schauspieler den Titel erhält.

Dwayne Johnson im Juni 2016 bei einer Filmpremiere in Westwood
Michael Boardman/WENN.com
Dwayne Johnson im Juni 2016 bei einer Filmpremiere in Westwood

2016 gehört nämlich zu einem der erfolgreichsten Jahre in der Karriere des ehemaligen Profi-Sportlers. Anfang des Jahres stand er mit Zach Efron und Pamela Anderson (49) für die Neuauflage von "Baywatch" vor der Kamera, seine Comedy-Serie "Ballers" läuft erfolgreich in der zweiten Staffel, ein neuer "Fast & Furious"-Film ist ebenfalls abgedreht. Na, läuft doch! Da kann 2017 ja kommen.

Dwayne "The Rock" Johnson
Aaron Davidson / Freier Fotograf (Getty)
Dwayne "The Rock" Johnson