Wenn die Gerüchte stimmen, wäre es das Hollywood-Liebescomeback des Jahres! Ben Affleck (44) und Jennifer Garner (44) sollen ihre Scheidungspläne auf Eis gelegt haben – und nicht nur das: Den Eltern von drei gemeinsamen Kindern soll wieder Nachwuchs ins Haus stehen!

Jennifer Garner und Ben Affleck auf dem Weg zum Gottesdienst
X17online.com / actionpress
Jennifer Garner und Ben Affleck auf dem Weg zum Gottesdienst

Betrugsgerüchte, Alkohol, Glücksspiel – aus diesen Gründen soll Jennifer Garner im letzten Jahr die Scheidung eingereicht haben. Ob die "30 über Nacht"-Darstellerin wirklich deswegen die Reißleine gezogen hat, bleibt unklar. Fest steht, dass auch die drei gemeinsamen Kinder Violet (10), Seraphina (7) und Samuel (4) und zehn Jahre Ehe die Differenzen zwischen Ben und Jen nicht hatten überbrücken können. Jetzt die plötzliche Wende! Das Hollywood-Paar soll es tatsächlich, wie vor Kurzem gemunkelt, noch einmal miteinander versuchen und sogar ein viertes Kind erwarten!

Schauspieler-Paar Jennifer Garner und Ben Affleck
Pascal Le Segretain / Getty Images
Schauspieler-Paar Jennifer Garner und Ben Affleck

RadarOnline will mit einem Insider gesprochen haben, der das Liebes-Comeback bestätigt. "Jen könnte nicht glücklicher sein. Alles, was sie jemals wollte, war, dass Ben aufhört zu trinken und Party zu machen – und sich wieder mit seiner Familie zu beschäftigen. Jetzt, da das neue Baby auf dem Weg ist, macht er genau die richtigen Versprechungen", berichtet der anonyme Insider. "Obwohl Jennifer Schluss gemacht hat, wollte sie niemals eine Scheidung." Und tatsächlich ist die nie eingereicht worden. Eine offizielle Bestätigung aus dem Lager der beiden Schauspieler steht allerdings noch aus. Was glaubt ihr? Hat die Liebe zwischen den zwei noch eine Chance? Stimmt ab!

Ben Affleck und Jennifer Garner im Auto mit Sohn Samuel
X17online.com / actionpress
Ben Affleck und Jennifer Garner im Auto mit Sohn Samuel

Hat die Liebe zwischen Ben und Jen noch eine Chance?

  • Ja, bei vielleicht vier Kindern sollte man es noch mal versuchen.
  • Nein, ich glaube nicht, dass sich Ben jemals ändern wird!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.657 Ja, bei vielleicht vier Kindern sollte man es noch mal versuchen.

  • 335 Nein, ich glaube nicht, dass sich Ben jemals ändern wird!