Erst wenige Monate ist es her, da erreichte die Fans von Janet Jackson (50) eine süße Nachricht: Die Sängerin ist schwanger! Seitdem erfahren ihre Follower die meisten Neuigkeiten aus der Presse, denn Janet hat sich auf Social Media ziemlich zurückgezogen. Deshalb ist es umso überraschender, dass sich die werdende Mutter jetzt wieder zu Wort meldete.

Janet Jackson bei der Verleihung der BET Awards 2015 in Los Angeles
Frank Micelotta/Picturegroup
Janet Jackson bei der Verleihung der BET Awards 2015 in Los Angeles

Auf Twitter postete sie das erste Mal seit Ende August wieder. Mit einer emotionalen Botschaft wollte die schwangere 50-Jährige anscheinend einfach mal Danke sagen. "Hey Leute, es ist eine Weile her... aber ich höre immer noch zu. Ich fühle eure Liebe und eure Gebete. Danke. Und mir geht es gut." Außerdem schickte sie noch die arabische Grußbotschaft "Al Hamdu lillahi", die ebenso aussagt, dass es ihr gut geht. Diese Zeilen dürften ihren Fans sehr gut tun, denn gerade erst wurde bekannt, dass der werdenden Mutter Bettruhe verordnet wurde. Die Sorge ihrer Follower war aber anscheinend unbegründet.

Wissam Al Mana und Janet Jackson bei der Hermes-Show im Oktober 2015 in Paris
Sipa Press Pixelformula
Wissam Al Mana und Janet Jackson bei der Hermes-Show im Oktober 2015 in Paris

Obwohl die Schwester des verstorbenen Michael Jackson (✝50) wenig über ihre Schwangerschaft preisgibt, sickerte vor Kurzem ein spannendes Detail durch. Ein Insider hat verraten: Janet bekommt einen kleinen Sohn, den sie nach ihren Brüdern benennen will. Mehr schwangere Hollywoodstars gibt es im Clip.

Janet Jackson im Oktober 2015 bei einer Modenschau in Paris
Sipa Press Pixelformula
Janet Jackson im Oktober 2015 bei einer Modenschau in Paris