Immer wieder ranken sich Trennungsgerüchte um Khloe Kardashian (32) und Tristan Thompson (25). Die Reality-Beauty und der Profi-Basketballer sollen ihre Liaison nach nur kurzer Zeit wieder beendet haben, hieß es neulich noch in US-Medien. Diesen Spekulationen setzten die beiden nun mit einem Pärchen-Auftritt in einer Suppenküche ein jähes Ende.

Khloe Kardashian und Tristan Thompson in Miami
Splash News
Khloe Kardashian und Tristan Thompson in Miami

In der "Greater Friendship Baptist Church" in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio wurden Khloe und Tristan beim Verteilen von Mahlzeiten an bedürftige Menschen gesichtet. Anlässlich des diesjährigen Thanksgiving-Festes half das Paar dort zusammen mit Tristans Team-Kollegen J.R. Smith aus und machte den Armen mit Truthahn eine Freude. Dafür reiste Khloe sogar aus New York an, wie Videos auf dem Snapchat-Kanal der Kardashian-Tochter beweisen.

Tristan Thompson und Khloe Kardashian bei Essensausgabe für Hilfsbedürftige
Snapchat / --
Tristan Thompson und Khloe Kardashian bei Essensausgabe für Hilfsbedürftige

Der Rest ihrer Familie ist hingegen nach Los Angeles gejettet, um Kanye West (39) beizustehen. Der Ehemann von Kim Kardashian (36) wurde am Montag nach einem Nervenzusammenbruch ins Krankenhaus eingeliefert und wird dort angeblich in der Psychiatrie behandelt. Weitere Informationen zu diesem Zwischenfall bekommt ihr im angehängten Clip.

Kanye West bei den "MTV Video Music Awards 2016"
WENN
Kanye West bei den "MTV Video Music Awards 2016"