Thomas Gottschalk (66) gilt als einer der erfolgreichsten TV-Moderatoren in Deutschland. Wie kein Zweiter prägte er mit Wetten Dass jahrzehntelang den Samstagabend. Nach seinem Rückzug und nur verhalten erfolgreichen Shows, kehrt er nun wieder regelmäßig auf die Bildschirme zurück. Mit einer Mischung aus "Wetten Dass" und Das Supertalent: Im Mittelpunkt stehen dabei Kinder.

Ab Frühjahr 2017 ist der Entertainer als Moderator von "Little Big Shots" für den Sender Sat.1 im Einsatz. Mit der Bild spricht der zukünftige Radio-Moderator über seinen neuen Job und erklärt, worum es geht: "Die Kinder müssen weder eine Wette gewinnen noch irgendwelche Konkurrenten schlagen. Da kommen Knirpse mit ganz unterschiedlichen Talenten und zeigen, was sie können. Es gibt keine Jury, die sich hinterher das Maul zerreißt, und ich passe auf, dass die Kinder sich weder blamieren noch vorgeführt werden."

In dem Interview muss sich der ehemalige Goldbären-Botschafter auch die Frage gefallen lassen, warum er sich wieder in den TV-Ring traut: "Ich mag die Frage deswegen nicht, weil sie so einen Rechtfertigungszwang bei mir auslöst. Auf der Straße werde ich dauernd gefragt: Wann sieht man Sie mal wieder öfter im Fernsehen? Jetzt kann ich antworten: Im Frühjahr!" Freut ihr euch über Gottschalks Comeback? Stimmt in unserem Voting darüber ab!

In unserem Video seht ihr, wie Thomas Gottschalks ehemalige Lieblingskollegin Michelle Hunziker zu Paparazzi steht.

Thea und Thomas Gottschalk in Berlin
Clemens Bilan/Getty Images
Thea und Thomas Gottschalk in Berlin
Thomas Gottschalk beim deutschen Fernsehpreis 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Thomas Gottschalk beim deutschen Fernsehpreis 2018
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez auf einem Event der "Guess Spring 2018" Kampagne
Rachel Murray/Getty Images for Guess, Inc
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez auf einem Event der "Guess Spring 2018" Kampagne
Thomas Gottschalk kehrt zurück ins TV: Was sagt ihr dazu?518 Stimmen
417
Super, ich vermisse ihn im Fernsehen
101
Brauch ich nicht, er hat mir nicht gefehlt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de