Das klingt ganz nach einer großen Portion Herzschmerz! Gestern verbreitete sich die Nachricht um die Trennung von Angelina Heger (24) und Leonard Freier (31) wie ein Lauffeuer. Nicht nur die beiden schilderten im Laufe des Tages ihre Sicht der Dinge, auch die deutschen Promis hatten eine Menge zu diesem Liebesaus zu sagen. Dieses Medienecho wird der TV-Beauty jetzt offenbar zu viel: Sie kündigt kurzerhand ihren Rückzug an!

Leonard Freier und Angelina Heger auf der "Sister Act"-Premiere, 2016
Sport Moments / Renker / actionpress
Leonard Freier und Angelina Heger auf der "Sister Act"-Premiere, 2016

Es sieht ganz so aus, als hätte Angelina Heger an dieser Trennung ordentlich zu knabbern. Das enorme Interesse an ihrem Beziehungsaus zu Leonard Freier wird der 24-Jährigen nämlich offenbar zu viel. "Mir geht es momentan verständlicherweise nicht besonders gut mit der Situation, deswegen möchte ich euch mitteilen, dass ich versuchen möchte, etwas Ruhe einkehren zu lassen", gibt sie ihren Facebook-Followern ein vorerst letztes Gefühls-Update. "Es wird von mir daher keine weiteren öffentlichen Statements geben", macht der TV-Star seinen Fans klar.

Angelina Heger, Reality-Sternchen
WENN
Angelina Heger, Reality-Sternchen

Es wird sich zeigen, wie lange Angelina durchhält, sich tatsächlich komplett zurückzuziehen. Immerhin wird sie von ihren Fans für ihr aktives Social-Media-Profil geliebt. Was meint ihr: Schafft es die 24-Jährige, überhaupt nichts zu posten? Stimmt in unserem Voting darüber ab!

Angelina Heger und Leonard Freier
Instagram / angelinahegerofficial
Angelina Heger und Leonard Freier

Wird sich Angelina Heger wirklich komplett aus den Medien zurückziehen?

  • Ja, sie ist im Moment einfach zu fertig
  • Nein, sie kann doch gar nicht ohne
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 537 Ja, sie ist im Moment einfach zu fertig

  • 3.841 Nein, sie kann doch gar nicht ohne