Seitdem öffentlich bekannt wurde, dass die Moderatorin Maren Gilzer (56) und der Schauspieler Falk-Willy Wild (49) ein Paar sind, gibt es immer mehr Ungereimtheiten zu dem genauen Zeitpunkt des Kennenlernens. Hieß es zuerst, zwischen den beiden hätte es auf der Berliner Angermaier Trachtennacht Anfang September gefunkt, besuchten Maren und Falk bereits im April dieses Jahres die Mexiko Night in der Hauptstadt als Paar. Doch wo haben sich die beiden denn nun wirklich kennengelernt?

In einem Interview mit Promiflash lüften die Entertainer das Geheimnis um ihre Beziehung. "Wir haben uns vor etwa zweieinhalb Jahren auf der Victress Awards Gala kennengelernt", offenbart die ehemalige "Glücksrad"-Fee. Zwar hätten sich die beiden schon vorher bei einigen Veranstaltungen gesehen – aufgefallen ist ihr der Schauspieler aber erst als Jury-Mitglied im Rahmen der Gala. Bei der Aftershow-Party kamen die beiden dann ins Gespräch. "Wir haben uns unterhalten, als wenn wir uns schon ein Leben lang schon kennen", schwärmt Falk. Maren fügt an: "Wir gingen aufeinander zu und machten sofort Witze miteinander."

Seit diesem Treffen verbringen die beiden viel Zeit miteinander und teilen viele gemeinsame Hobbies. Ihrer größten Leidenschaft – dem Reisen – gehen Maren und Falk derzeit in Ägypten nach, wo sie ihre letzten Urlaubstage genießen.

Ob die sieben Jahre Altersunterschied ein Problem sind, erfahrt ihr im folgenden Video.

Maren Gilzer bei "Künstler gegen AIDS"WENN
Maren Gilzer bei "Künstler gegen AIDS"
Vaile Fuchs, Falk-Willy Wild, Lea Sophie Cramer bei der "Victress Award Gala" 2014WENN
Vaile Fuchs, Falk-Willy Wild, Lea Sophie Cramer bei der "Victress Award Gala" 2014
Falk Willy-Wild und Maren Gilzer bei der Ausstellung "Entdecke Mexiko" im April 2016Sebastian Reuter / Getty Images
Falk Willy-Wild und Maren Gilzer bei der Ausstellung "Entdecke Mexiko" im April 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de