Fliegen bei Monica Ivancans (39) süßen Kids etwa jetzt schon die Fetzen? Die Ex-Bachelorette ist mittlerweile Mutter zweier bezaubernder Kids. Töchterchen Rosa kam 2013 zur Welt, Sohnemann Anton dieses Jahr im April. Eigentlich macht sich die Dreijährige als große Schwester auch ganz gut – nur hin und wieder scheint sie nicht ganz so happy darüber zu sein, plötzlich nicht mehr die ganze Aufmerksamkeit zu kriegen.

Monica Ivancan mit ihren Kindern
Instagram/Monica Ivancan
Monica Ivancan mit ihren Kindern

"Ab und zu ist sie eine gute große Schwester. Es gibt Tage, da liebt sie ihren Bruder über alles und dann gibt es so Tage, wo man denkt: 'Joa, er stört jetzt ein bisschen'", erläutert Monica bei der Bambi-Verleihung gegenüber Promiflash. Ihre Freundin Jana Ina Zarrella (39) kann das nur zu gut verstehen, immerhin ist sie selbst Zweifachmama: "Zwischen Geschwistern ist das normal. 90 Prozent Liebe, 5 Prozent Hass und 5 Prozent Streitereien!"

Monica Ivancan mit ihrem Sohn Anton
Instagram/ monica_meier_ivancan
Monica Ivancan mit ihrem Sohn Anton

Aber keine Sorge: Die meiste Zeit scheinen sich die Kiddies von Monica super zu verstehen. Tolle Bilder, die die 39-Jährige immer wieder über Social Media teilt, stellen das immer wieder unter Beweis. Und wie niedlich ihr kleiner Anton ist, bewies sie neulich erst in einer gemeinsamen Snapchat-Session.

Jana Ina Zarrella und Monica Ivancan bei den Bambi-Awards 2016
Alexander Koerner/Getty Images
Jana Ina Zarrella und Monica Ivancan bei den Bambi-Awards 2016

Schaut euch hier das Interview mit den beiden BFFs noch mal an: