Alle Jahre wieder: Wenn Mon Chéri zum Barbara-Tag ruft, tummeln sich so einige Stars und Sternchen in der bayerischen Hauptstadt. Da machten die Promis auch dieses Jahr keine Ausnahme. Im Gegenteil: München durfte eine hochkarätige Gästeliste und sogar einen Hollywood-Star begrüßen: Schauspielerin Hilary Swank (42).

Die zweifache Oscar-Gewinnerin war die diesjährige Glückspatin der glamourösen Spendengala. Und verriet in diesem Rahmen gegenüber Promiflash ihre persönliche Definition von Glück: "Glück ist es im Moment zu leben und zufrieden mit dem zu sein, wer man ist!" Im letzten Jahr musste sich der Vater der 42-Jährigen einer schweren Lungentransplantation unterziehen. Darum sei es ihr in diesem Jahr besonders wichtig, die Weihnachtszeit mit ihrer Familie zu verbringen, wie die Bunte schreibt.

Neben Hilary sorgte vor allem Model Ann-Kathrin Brömmel (26) für einen echten Hingucker. Die schöne Freundin von BVB-Kicker Mario Götze (24) erschien "oben ohne" – fast zumindest. Sie entschied sich nämlich für ein sehr dezentes Make-up. Inspiration für diesen Nude-Look hat sie sich aus Hollywood geholt: "Ja, so wie Alicia Keys (35) zum Beispiel. Und ich finde das auch klasse, weil das endlich mal wieder von dem ganzen Schönheitswahn zurückgeht." Doch ganz darauf verzichten möchte die 26-Jährige dann doch nicht auf Mascara, Rouge & Co.: "Ganz ohne fühlt man sich auch nicht so wohl."

Hilary Swank beim "Mon Chéri Barbara-Tag" in MünchenWENN.com
Hilary Swank beim "Mon Chéri Barbara-Tag" in München
Ann-Kathrin Brömmel beim "Mon Chéri Barbara-Tag" in MünchenWenn.com
Ann-Kathrin Brömmel beim "Mon Chéri Barbara-Tag" in München
Ann-Kathrin Brömmel beim "Mon Chéri Barbara-Tag" in MünchenActionPress/ Gulotta,Francesco
Ann-Kathrin Brömmel beim "Mon Chéri Barbara-Tag" in München
Hollywood-Glamour in München: Hilary Swank & Co. im Glück!Sonstige


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de