Sängerin Taylor Swift (26) hat die vermutlich coolste Girls-Clique von ganz Hollywood. Sie zählt Supermodels, wie Gigi Hadid (21), Cara Delevingne (24) oder Martha Hunt (27) zu ihren besten Freundinnen und hängt mit Hollywood-Stars, wie Blake Lively (29), Ryan Reynolds (40) oder Dakota Johnson (27) ab. Doch eine, die den Hype um die "Bad Blood"-Interpretin überhaupt nicht versteht, ist Model Hailey Baldwin (20). Sie hat jetzt ordentlich gegen Taylor geschossen.

Die Tochter von Schauspieler Stephen Baldwin (50) kann mit dem Mega-Squad von Taylor Swift nichts anfangen. Bei der Präsentation ihrer eigenen Make-up-Linie im australischen Sydney machte Hailey ihr Unverständnis jetzt mehr als deutlich: "Ich weiß nicht, was das bedeuten soll, einen Squad zu haben. Ich habe einfach meine Freunde und das war's. Ich denke nicht, dass man einen öffentlichen Squad kreieren muss. Ich weiß nicht, was das beweisen soll. Ich verstehe also diesen Taylor-Swift-Squad überhaupt nicht", so die 20-Jährige gegenüber Yahoo7 Be.

Ganz schön harte Worte! Doch warum schießt Hailey auf einmal so gegen Taylors Clique? Ob sie wohl neidisch ist? Stimmt in unserer Umfrage darüber ab.

Wie Hailey mit ihren Freundinnen abfeiert, seht ihr im folgenden Clip.

Hailey Bieber und Kylie Jenner im April 2016
Getty Images
Hailey Bieber und Kylie Jenner im April 2016
Kanye West und Taylor Swift bei den MTV VMAs 2009
Getty Images
Kanye West und Taylor Swift bei den MTV VMAs 2009
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Ist Hailey einfach nur eifersüchtig auf Taylors Clique?1827 Stimmen
629
Bestimmt!
1198
Ich glaube nicht, dass sie das nötig hat


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de