Das Nerd-Baby ist da! Die Fans der kultigen Comedy-Serie The Big Bang Theory warten schon lange auf den gemeinsamen Nachwuchs zweier Hauptcharaktere. Jetzt war es soweit und die TV-Zuschauer in den USA durften das jüngste Serien-Mitglied endlich begrüßen. Die Macher der Serie haben sich auch einen ganz speziellen Namen für den Wonneproppen einfallen lassen, bei dem Astrologen-Herzen höher schlagen dürften.

SPOILER!
Wer hätte es in den Anfängen der Serie gedacht. Möchtegern-Aufreißer Howard Wolowitz (Simon Helberg, 36) hat mit Bernadette (Melissa Rauch, 36) nicht nur eine süße Freundin gefunden, sondern ist jetzt auch Serien-Papa geworden. In der aktuellen Folge bekamen die zwei Töchterchen Halley. Der Name leitet sich vom Halleyschen Kometen ab. Das passt dann auch super zum Patenonkel, dem Astrophysiker Raj Koothrappali (Kunal Nayyar, 35). Halley klingt definitiv schöner, als Howards Vorschlag für einen Jungen. Diesen hätte er nämlich am liebsten Wally Wolowitz genannt.

Patenonkel Raj wusste im Gegensatz zu den Eltern das Geschlecht des Babys bereits und enthüllte es aus Versehen während der Wehen! Die Ernennung zum Patenonkel beweist aber, dass die Serien-Eltern ihrem Freund diesen Ausrutscher verziehen haben.

Mit welchen Beauty-News TBBT-Star Kaley Cuoco zuletzt für Furore sorgte, seht ihr hier!

Die Hauptdarsteller von "The Big Bang Theory" im Mai 2019
Getty Images
Die Hauptdarsteller von "The Big Bang Theory" im Mai 2019
Simon Helberg beim "Sundance Film Festival 2018"
Getty Images
Simon Helberg beim "Sundance Film Festival 2018"
Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Mayim Bialik, Melissa Rauch
Getty Images
Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Mayim Bialik, Melissa Rauch
Wie findet ihr den Namen des Wolowitz-Babys?3949 Stimmen
3641
Tolle Idee, passt super.
308
Naja, ich hätte mehr erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de