Diese Nacht wird Miranda Cosgrove (23) wohl so schnell nicht vergessen. In nächster Umgebung ihres Hauses in den Hollywood Hills spielten sich Freitagnacht nämlich Szenen ab, die man sonst nur aus Krimiserien und -filmen kennt. Polizeibeamte wurden gegen 23 Uhr Ortszeit per Notruf in den Outpost Drive gerufen, wo sie eine in Flamme stehende Leiche vorfanden.

Wie Polizeivollzugsbeamte gegenüber TMZ erklärten, soll der leblose Körper in der Nähe des Hauses der 23-Jährigen iCarly-Darstellerin gefunden worden sein. Nachdem die Cops das Feuer gelöscht hatten, sollen sie eine Waffe samt Munition in der Nähe der Leiche sichergestellt haben, weshalb man derzeit von einer Suizid-Tat ausgehe. Wie auf Bildern zu erkennen ist, wurde die Straße großräumig abgesperrt und ausgeleuchtet, um den Tathergang nachvollziehen und weitere Beweismittel sicherstellen zu können. Derzeit suche man noch nach Hinweisen.

Das Kuriose: Mirandas Kollege Charlie Hunnam (36) wurde offenbar zur Tatzeit in der Nähe des Unfallortes gesichtet. Ob die Polizei ihn als Zeugen in Betracht ziehen wird, ist unklar.

Miranda Cosgrove in Pasadena, KalifornienFrederick M. Brown / Getty Images
Miranda Cosgrove in Pasadena, Kalifornien
Miranda CosgroveWENN.com/FayesVision
Miranda Cosgrove
Schauspieler Robert Pattinson, Sienna Miller und Charlie HunnamPascal Le Segretain/Getty Images
Schauspieler Robert Pattinson, Sienna Miller und Charlie Hunnam


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de