Als Schauspieler hat Ryan Reynolds (40) schon fast alles erreicht: Höhepunkt seiner bisherigen Karriere ist seine erste Golden Globe -Nominierung für seine Hauptrolle im satirischen Marvel-Actionfilm "Deadpool". Doch privat hat sich der Schauspieler noch ein deutlich größeres Ziel gesteckt, was er zusammen mit seiner Liebsten Blake Lively (29) erreichen möchte!

Ryan liebt seine beiden Töchter James (2) und Ines über alles – aber da geht noch mehr, wie er dem People-Chefredakteur Jess Cagle im Radiointerview bei SiriusXM offenbarte. Der attraktive Kanadier kann von Kindern nicht genug bekommen! "Wenn ich neun Töchter hätte, wäre ich komplett aus dem Häuschen", gestand der Vater aus Leidenschaft. Was wohl seine Frau Blake zu diesen großen Plänen sagt?

Mit Großfamilien kennt sich Ryan übrigens bestens aus: Er selbst wuchs gemeinsam mit drei Brüdern auf. Schnell wird im Interview auch klar, warum sich Ryan mit seiner Blake nur weitere Töchter wünscht: "Meine Brüder und ich, wir haben das halbe Haus zerstört", erzählte er amüsiert von ihren wilden Spielen als kleine Jungs. Ob das mit Mädchen aber anders wird? Die kleine James bewies schon, dass sie es faustdick hinter den Ohren hat. Was haltet ihr von Ryan Reynolds verrücktem Wunsch? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab!

Falls Ryan und Blake ihre großen Kinderwünsche tatsächlich in die Tat umsetzen, wird der "Deadpool"-Star, wie im Video, noch mit einigen IKEA-Kinderbetten zu kämpfen haben...

Ryan Reynolds, Blake Lively und ihre Kinder auf dem Walk of FameMatt Winkelmeyer / Getty Images
Ryan Reynolds, Blake Lively und ihre Kinder auf dem Walk of Fame
Blake Lively mit Töchterchen JamesMARK RALSTON / AFP / Getty Images
Blake Lively mit Töchterchen James
Ryan Reynolds mit Töchterchen James in LAMatt Winkelmeyer / Getty Images
Ryan Reynolds mit Töchterchen James in LA
Was haltet ihr von Ryan Reynolds verrücktem Wunsch?1804 Stimmen
518
9 Töchter sind viel zu viele!
1286
Ich finde es toll, dass er Kinder so sehr liebt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de