Sie sind eines der Hollywood-Paare, die sich 2016 nicht getrennt haben: Justin Timberlake (35) und Jessica Biel (34). Der Musiker und die Schauspielerin sind seit vier Jahren verheiratet und seit 2015 stolze Eltern eines Sohnes. Doch der kleine Silas (1) soll nicht das einzige Kind bleiben – zumindest verriet der Sänger, dass sie fleißig an einem Brüderchen oder Schwesterchen für Silas arbeiten würden. Jetzt sind die Hollywood-Stars angeblich auf Immobiliensuche gegangen – brauchen sie etwa mehr Platz für weiteren Nachwuchs?

Die Eheleute sollen zusammen mit ihrem Spross bei der Immobilien-Besichtigung eines 16,5-Millionen-Dollar-Penthouses im New Yorker Stadtteil West Chelsea gesehen worden sein. Wie ein Informant Radar Online berichtete, soll die neue Bleibe einem bestimmten Zweck dienen. "Sie planen, ihre Familie zu vergrößern und brauchen deshalb den zusätzlichen Platz", offenbarte die Quelle. Das Objekt sei mit fünf Schlafzimmern und vier Badezimmern ausgestattet – genug Platz für eine Großfamilie!

Noch haben sich die beiden Hübschen nicht für das neue Heim entschieden. Doch sie sollten schnell zugreifen, denn angeblich habe auch Alec Baldwin (58) Interesse an der Luxus-Wohnung. Wie auch immer: Justin und Jessica werden mit Sicherheit ein neues, größeres Nest finden. Bis jetzt sind die Gerüchte über eine Zwillings-Schwangerschaft und die angebliche Planung weiterer Kinder jedoch nicht bestätigt.

Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de