Es war ein Schock: Fußball-Profi Ilkay Gündogan (26) verletzte sich Mitte Dezember bei einem Manchester-City-Spiel und erhielt die niederschmetternde Diagnose Kreuzbandriss! Kurz vor Weihnachten wurde der Ex von GZSZ-Star Sila Sahin (31) dann erfolgreich operiert und musste die Feiertage leider im Krankenhaus verbringen. Doch auf zwei Personen musste Ilkay auch hier nicht verzichten: Seine Mutter und sein Vater besuchten ihren Sohn am Krankenbett und bekamen jetzt ein großes Danke!

Auf seinem Instagram-Account teilte Ilkay den Schnappschuss mit seinen Eltern: "Immer für mich da", schrieb der 26-Jährige zu dem Pic und bedankte sich mit den hinzugefügten Hashtags bei ihnen: "#DankeMama" und "#DankePapa", sind neben dem Bild zu lesen. Es scheint, als hätte Ilkay in dieser schweren Phase die Zeit mit seiner Familie besonders genießen können.

Nicht nur seine Eltern, auch die Fans stehen hinter dem ehemaligen Borussia Dortmund-Kicker: "Ich hoffe, es geht dir bald besser", "Die besten Wünsche für dich" und "Gute Besserung, Kämpfer", schrieben seine Follower zu dem Bild. Durch die große Unterstützung wird Ilkay hoffentlich bald wieder fit und auf den Fußballplatz zurück kehren können.

Wie viel Humor Ilkay und seine DFB-Jungs haben, könnt ihr euch im Video anschauen.

Ilkay Gündogan, FußballerInstagram / ilkayguendogan
Ilkay Gündogan, Fußballer
Ilkay Gündogan, FußballerInstagram / ilkayguendogan
Ilkay Gündogan, Fußballer
Ilkay Gündogan beim WM-Quali-Spiel gegen San Marino 2016MAGICS
Ilkay Gündogan beim WM-Quali-Spiel gegen San Marino 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de