Was haben der DSDS-Sieger Pietro Lombardi (24) und der österreichische YouTube-Star Krappi miteinander zu tun? Auf den ersten Blick verwundert diese ungewöhnliche Konstellation, aber der Sänger und der Lifestyle-Vlogger sind tatsächlich gute Freunde! Dies beweist ein Flashback-Schnappschuss von Krappi! Doch wo lernten sich die beiden eigentlich kennen?

Ein neues Instagram-Foto von Krappi, der eigentlich Manuel Krappinger heißt, zeigt Pietro und den YouTuber im kompletten Fußballdress lässig an einer Garagenwand lehnend. "Mit Brudi", kommentiert Krappi das lockere Pic. Das Bild ist aber schon sehr viel früher entstanden! Mitte des Jahres gingen die beiden für "Das große ProSieben Länderspiel" auf den Rasen. Was die beiden zu verbinden scheint, ist ihre große Leidenschaft zum Fußball: Pietro hat italienische Wurzeln und somit die Kickerleidenschaft im Blut und Krappi spielte jahrelang selbst in einem Verein in Österreich!

Auf YouTube gehört Krappi zu den erfolgreichsten deutschen Videoproduzenten, hat schon über eine Million Abonnenten erreicht! Auch Pietro wagt nach der Trennung von Sarah (24) auf dem Videoportal einen Neuanfang: Vor knapp einem Monat startete der DSDS-Erste von 2011 mit gefühlvollen Songcovern seinen Kanal. Vielleicht sieht man Krappi und Pietro ja schon bald gemeinsam in einem Video – an den für Manuels Kanal typische Fußball-Challenges hätte sicher auch Pietro eine Menge Spaß!

Würdet ihr euch gemeinsame Videos von Pietro und Krappi wünschen? Stimmt unter dem Artikel ab! Welche Veränderungen Pietro fürs nächste Jahr geplant hat, erfahrt ihr hier:

Krappi, österreichischer YouTube-StarInstagram / krappiwhatelse
Krappi, österreichischer YouTube-Star
Pietro Lombardi, DSDS-SiegerFacebook / Pietro Lombardi
Pietro Lombardi, DSDS-Sieger
Krappi, Netz-StarInstagram / krappiwhatelse
Krappi, Netz-Star
Würdet ihr euch gemeinsame Videos von Pietro und Krappi wünschen?1076 Stimmen
869
Ja, das wäre eine so coole Konstellation!
207
Ich finde nicht, dass das passt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de