Die Nachricht von George Michaels (✝53) Tod hat nicht nur Fans des Sängers schwer getroffen. Ebenso trauern unzählige Kollegen aus dem Showbiz um den talentierten Musiker. "Candle In The Wind"-Star Elton John (69) zollt seinem Freund George jetzt bei einem Konzert in Las Vegas Tribut.

Bei dem Auftritt widmet der Sänger seinem verstorbenen Kollegen einen ganz besonderen Song. "Don't Let the Sun Go Down on Me", den Elton 1992 gemeinsam mit George sang, performte der britische Megastar für seinen verschiedenen Duettpartner in Nevada noch einmal. Das bewegt nicht nur das Publikum des Konzertes, sondern auch den Musiker. Unter Tränen spricht der 69-Jährige zu seinen Fans: "Ich wünschte nur, George wäre hier, um mit mir dieses Lied zu singen."

Den emotionalen Auftritt könnt ihr euch in unserem Video zu Beginn des Artikels noch einmal genauer ansehen. Mehr News zu dem tragischen Tod von George Michael gibt es im Clip am Ende des Artikels.

Elton John und George Michael 1999RICHARD YOUNG/REX/Shutterstock
Elton John und George Michael 1999
Elton John 2016 bei einem Auftritt in New YorkAndrew Toth / GettyImages
Elton John 2016 bei einem Auftritt in New York
Rührend! Elton John singt für toten Freund George MichaelSean Gallup/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de