Zottelhaare, blasse Haut und ein kleines Wohlfühlbäuchlein! So entspannt und unglamurös präsentierte sich jetzt Jake Gyllenhaal (36) im Weihnachtsurlaub. Erst vor Kurzem hatte der Schauspieler in einer amerikanischen Talkshow versprochen, dass er sich live im Fernsehen oberkörperfrei zeigen wolle, wenn er für einen Oscar nominiert werde. Doch statt heißem Sixpack dürfte die Ladys dann wohl eher eine gemütliche Plauze erwarten.

Gemeinsam mit seiner guten Freundin Greta Caruso, der Tochter von Serienstar David Caruso (60), genießt Jake derzeit die Sonne auf St. Barths. Dass der 36-Jährige dabei auf jeglichen Hollywood-Glamour verzichtet, liegt nahe. Und auch das Work-out scheint der Mime ein wenig schleifen zu lassen. Statt auf einen super durchtrainierten Body wie in seinen Filmen setzt Jake im Urlaub auf ein Wohlfühlbäuchlein und Lümmellook, wie die aktuellen Paparazzibilder zeigen. Doch wie heißt es so schön: Einen schönen Mann kann nichts entstellen!

Die Chancen, dass Jake nach seinem Kino-Erfolg mit "Brokeback Mountain" vor zehn Jahren, zum zweiten Mal für einen Oscar nominiert wird, stehen ganz gut. Für seine Doppelrolle in Tom Fords (55) Psychothriller "Nocturnal Animals" darf er sich laut den Kritikern berechtigte Hoffnungen auf den begehrtesten Preis der Filmbranche machen. Gut möglich also, dass Jake bald auch im TV halbnackig zu sehen sein wird.

Welche berühmt-berüchtigte Sängerin zu Jakes Verflossenen zählt, erfahrt ihr im Clip:

Jake Gyllenhaal im Urlaub auf St. BarthsKCS Presse / Splash News
Jake Gyllenhaal im Urlaub auf St. Barths
Jake Gyllenhaal mit einem Freund am Strand von St. BarthsSplash News
Jake Gyllenhaal mit einem Freund am Strand von St. Barths
Jake Gyllenhaal bei der New York City Center Gala in New YorkMichael Loccisano/Getty Images
Jake Gyllenhaal bei der New York City Center Gala in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de