Das Jahr 2017 dürfte für die Fans der YouTube-Stars ApeCrime nicht besonders rosig gestartet sein. Normalerweise sind die drei Jungs Jan Meyer, Cengiz Dogrul und Andre Schiebler (25) dafür bekannt, ihren Abonnenten mit ihren lustigen Videos ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Doch das dürfte ihnen mit ihrer jüngsten Aktion nicht geglückt sein: Seit dem 1. Januar sind jegliche Social-Media-Accounts der Apes leergeräumt und inaktiv!

Keine Videos mehr auf ihren zwei YouTube-Kanälen, keine Fotos mehr auf den drei Instagram-Accounts, Cengiz und Andre sind komplett von Twitter und Snapchat verschwunden und überall sind nur noch schwarze Profilbilder zu sehen – was ist nur bei ApeCrime los?! Die Fans der drei Affenjungs sind in großer Sorge: Wurden ihre Lieblinge gehackt? Erlauben sie sich nur einen Scherz? Noch ist völlig unklar, was die YouTuber zu dieser Aktion getrieben hat.

Vor wenigen Wochen gab das musikalische Duo noch bekannt, im März ihr zweites Album "Exit" zu veröffentlichen. Ob hinter der Account-Veränderung vielleicht eine geschickte PR-Aktion steckt? Auch YouTube-Star Mike Singer (16) hatte durch die Löschung seiner Accounts auf seine neue Platte im letzten Jahr aufmerksam gemacht. Ein Karriere-Aus der Apes ist hingegen weniger wahrscheinlich: Nach wie vor sind das Album und auch Karten für ihre Tour im Mai vorbestellbar. Lange wird es also sicher nicht mehr dauern, bis die Jungs diesen fiesen Streich aufklären werden.

Was glaubt ihr: Erlauben sich ApeCrime einen Spaß oder wurden sie vielleicht doch gehackt? Stimmt unter dem Artikel ab!

Die ApeCrime-Jungs Jan Meyer, Cengiz Dogrul und Andre SchieblerSascha Steinbach / Getty Images
Die ApeCrime-Jungs Jan Meyer, Cengiz Dogrul und Andre Schiebler
Jan und Cengiz von ApeCrimeGarms, Meike / ActionPress
Jan und Cengiz von ApeCrime
Cengiz, Andre und Jan auf der YOU-Messe in BerlinPatrick Hoffmann / WENN.com
Cengiz, Andre und Jan auf der YOU-Messe in Berlin
Was glaubt ihr: Erlauben sich ApeCrime einen Spaß oder wurden sie vielleicht doch gehackt?2682 Stimmen
2099
Ich glaube das ist Promo für ihr neues Album!
583
Das würden sie ihren Fans niemals antun! Sie wurden sicher gehackt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de