Wer ist denn da aus der Versenkung auferstanden? Um Menowin Fröhlich (29) ist es seit April letzten Jahres mächtig ruhig geworden. Beim Promi-Völkerball trat er dort noch zusammen mit Sarah Joelle Jahnel (27) oder Tatjana Gsell (45) gegen andere Promi-Spieler an. Jetzt meldet sich der ehemalige DSDS-Teilnehmer mit einem Foto von seinem erschlankten Ich zurück.

Menowin Fröhlich auf der Bühne bei DSDS
Andreas Rentz/Getty Images
Menowin Fröhlich auf der Bühne bei DSDS

"Melde mich zurück, 10 Kilogramm leichter und mit neuem Look", schreibt Menowin unter sein erstes Facebook-Selfie nach Monaten. Den krassen Gewichtsverlust kann man nur über sein Gesicht erahnen, denn der graue Hoody stört beim ungehinderten Blick auf seinen Oberkörper. Und dennoch: Der Sänger, der in der Vergangenheit immer wieder mit Kilo-Problemen zu kämpfen hatte, ist sichtlich happy über die kleine Verwandlung.

Menowin Fröhlich, ehemaliger "Promi Big Brother"-Kandidat
Sascha Steinbach/Getty Images
Menowin Fröhlich, ehemaliger "Promi Big Brother"-Kandidat

Seine Fans scheinen den Bad Boy mit den Sommersprossen sehr vermisst zu haben: "Ich hoffe, man hört und sieht jetzt mal öfter was von dir. Du bist ein ein interessanter Mensch" oder "Menowin, der beste Sänger, der jemals bei DSDS war! Keiner hat dich bis jetzt getoppt", heißt es in den Top-Kommentaren unter dem Foto. Was Menowin jetzt vorhat, verrät er allerdings nicht.

Menowin Fröhlich, ehemaliger DSDS-Kandidat
Sascha Steinbach / Freier Fotograf (Getty)
Menowin Fröhlich, ehemaliger DSDS-Kandidat

Erst kürzlich musste er sich wegen Diebstahls eines Parfums verantworten. Dabei schien zu Zeiten von Promi Big Brother wieder alles besser zu werden. Unten im Video könnt ihr diese Zeit noch einmal Revue passieren lassen.