Daniela Katzenberger (30) im Visier einer Satire-Seite: Die Blondine veröffentlichte ein Bild, auf dem sie Tattoo-Ärmel trägt. Im ersten Moment sicherlich ein Schock für viele Fans. Die Meinungen zu einer tätowierten Katze gehen bei ihren Anhängern auseinander. Die einen könnten sich das durchaus vorstellen, während andere komplett gegen Tätowierungen sind. Dominiert wird die Kommentar-Spalte von Daniela jedoch von ganz anderen Beiträgen – der Grund ist durchaus kurios!

Daniela ist das Opfer der Satire-Community "Tattoofrei – Es ist schön, keine Tattoos zu haben" geworden. Die Anhänger tauchen immer wieder mit tattoofeindlichen Kommentaren auf Facebook auf. Der Aufruf: "Wir brauchen jeden Reinhäuter in der Kommentar-Spalte von Daniela Katzenberger. Sie tarnt sich, wie wir auch, mit Tattoo-Ärmeln. Leider sind die Kriminellen dort in der Überzahl! Also auf geht's! Kommentiert mit Hashtag #tattoofrei." Da Daniela nicht wirklich Tinte unter der Haut hat, richtete sich die Aktion vor allem gegen ihre Fans, die den Körperschmuck schön finden. Am Ende bekam sie als vermeintlich schlechtes Vorbild dennoch ihr Fett weg.

Auf den ersten Blick wirkt die Seite hetzerisch. Dahinter steckt jedoch genau das Gegenteil: Die Gemeinschaft möchte laut eigenen Angaben mit kategorischen Vorurteilen gegen einzelne Bevölkerungsgruppen aufräumen. Was haltet ihr von der Aktion? Stimmt ab!

Daniela Katzenberger, TV-StarInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, TV-Star
Daniela Katzenberger bei der TV-Spendengala "Ein Herz für Kinder" in BerlinColdrey,James
Daniela Katzenberger bei der TV-Spendengala "Ein Herz für Kinder" in Berlin
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der "1Live Krone" 2016 in BochumAndreas Rentz / Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der "1Live Krone" 2016 in Bochum
Geplanter Shitstorm: Satire-Seite gegen Daniela KatzenbergerFacebook / katzenberger.daniela
Findet ihr die Aktion der Satire-Seite gegen Daniela lustig?1608 Stimmen
874
Ich finde die Aktion mega!
734
Da ist überhaupt nicht lustig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de