Im Adams-Kostüm zur Dschungelkrone? Das könnte das Motto der aktuellen Dschungelcamp-Staffel sein. Ob Nacktschnecke Sarah Joelle Jahnel (27), Model Gina-Lisa Lohfink (30) oder Musiker und Stripper Marc Terenzi (38) – es verspricht eine ganz schön schlüpfrige Runde zu werden. Auch Schnuckelchen Alexander Keen (34) alias "Honey" möchte sich auf den Dschungelthron setzen. Doch würde er für den Titel komplett blank ziehen?

Alexander "Honey" Keen vorm Abflug ins Dschungelcamp 2017Instagram / alexander__keen
Alexander "Honey" Keen vorm Abflug ins Dschungelcamp 2017

Im Interview mit Promiflash verrät der Ex-Freund von Germany's Next Topmodel-Gewinnerin Kim Hnizdo (20) jetzt, dass er sich durchaus vorstellen kann, sich vor einem Millionenpublikum zu Entblättern. Allerdings will er mit damit bis zum Schluss warten: "Ich heb' mir das fürs Finale auf. Wenn ich unter die letzten Zwei komme, werd' ich vielleicht unter die Dusche gehen, mal schauen. Aber erstmal nur mit Badehose". Keine nackten Tatsachen? Wie will der amtierende Mister Hessen denn stattdessen die Zuschauer von sich überzeugen? Schließlich sind dieses Jahr besonders viele spannende Promis dabei. Honey sagt: "Das Entscheidende ist, dass man sich selbst treu bleibt!"

Alexander Keen, ModelAlexander Honey Keen / Facebook
Alexander Keen, Model

Der nackte Erfolg scheint dem 34-Jährigen also nicht so wichtig zu sein. Na, ob das für den Titel des neuen Dschungelkönigs reicht? Ein sexy Hoffnungsschimmer bleibt: Sollte er es wirklich ins Finale schaffen, besteht die Chance, dass Alexander den Zuschauern doch noch einen honigsüßen Anblick gewährt...

Alexander "Honey" Keen, ModelInstagram / alexander_keen
Alexander "Honey" Keen, Model

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" gibt es im Special bei RTL.de. Was Dschungelkandidatin Sarah Joelle Jahnel im Camp als Erstes machen will, erfahrt ihr im Video:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de