Anzeige
Promiflash Logo
Schräg! Das sind die teuersten Anschaffungen der PromisGetty ImagesZur Bildergalerie

Schräg! Das sind die teuersten Anschaffungen der Promis

14. Jan. 2017, 5:30 - Alice H.

Auch Stars erfüllen sich gerne einmal große Wünsche – dass diese aber deutlich kostspieliger als die von "Normalsterblichen" ausfallen, dürfte klar sein. So manche Hollywood-Größe greift da schon mal tiefer in die Tasche. Promiflash stellt euch die fünf skurrilsten und teuersten Anschaffungen der Promis vor!

Pop-Diva Lady Gaga (30) soll an paranormale Phänomene glauben und sich deshalb ein ganz besonderes Gerät zugelegt haben: Wie Glamour UK berichtete, erstand sie für stolze 30.000 Pfund ein hochmodernes Elektromagnetfeld-Messgerät, um Geister aufzuspüren! Laut einer Quelle habe sie den Detektor auf Tour immer bei sich, um vor Geistern sicher zu sein.

Katy Perry (32) machte ihrem Ex-Ehemann ein recht kurioses Geschenk: Zum 35. Geburtstag von Russell Brand (41) spendierte sie ihm einen Trip ins All – für 200.000 Dollar, so Daily Mail! Für den knapp 110.000 Meter hohen Flug in die Atmosphäre hätte sich Katys Ex einem dreitägigen Training unterziehen müssen. Ob er den Gutschein nach ihrer Trennung 2012 je eingelöst hat, ist jedoch unklar.

In One Direction-Schnuckel Liam Payne (23) steckt ein richtiger Nerd – das lässt zumindest seine bisher teuerste Anschaffung vermuten! Für einen hohen sechsstelligen Betrag gönnte sich der britische Musiker den fliegenden blauen Ford Angelia aus dem zweiten Filmteil von Harry Potter! Wie er Daily Mail verriet, fand der Original-Flitzer der Familie Weasley in seinem Garten einen Platz. Was für eine zauberhafte Idee!

Die teuerste Geburtstagsparty ever schmiss Rapper P. Diddy (47) zu seinem 40. Ehrentag: Für seine knapp 500 Gäste war dem Musiker nichts zu kostspielig. So er blätterte er drei Millionen Dollar hin – allein fast 22.000 für die Blumendeko, offenbarte Daily Mail. Nicht nur für Diddys Bankkonto war die Party ein einschneidendes Erlebnis. Am Morgen danach twitterte er: "Ich hatte seit fünf Jahren keinen Kater mehr. Aber jetzt habe ich einen! Was mach' ich denn jetzt?!"

Die fetteste Investition von allen leistete sich Country-Sternchen Taylor Swift (27). Für unglaubliche 20 Millionen Dollar gönnte sie sich die luxuriöse Hobbit-Höhle des Filmemachers Peter Jackson (55) in Downtown New York, so Daily Mail. Damit steht die "Shake It Off"-Interpretin unangefochten auf der obersten Treppchenstufe!

Welche Promi-Anschaffung findet ihr am skurrilsten? Stimmt unter dem Artikel ab!

Getty Images
R. Kelly im Juni 2019
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand, auf dem roten Teppich 2010 in Los Angeles
Getty Images
One Direction, 2014
Getty Images
P. Diddy und Cassie 2017 in New York
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Welche Promi-Anschaffung findet ihr am skurrilsten?1041 Stimmen
521
Lady Gagas Geister-Detektor
139
Katy Perrys Trip ins All
128
Liam Paynes "Harry Potter"-Auto
55
P. Diddys fette Geburtstagsparty
198
Taylor Swifts Luxus-Appartement


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de