2016 war Angelika Ewa Turo (28) Teilnehmerin der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar und schaffte es sogar bis in die Live-Shows. Überraschend musste sie schließlich wegen ihrer Schwangerschaft ausscheiden. Erst kürzlich erfuhr Promiflash, dass Angelika dieses Jahr zu DSDS zurückkehren soll! Jetzt gestand das Schlager-Stimmwunder: Sie möchte ihre Babypfunde loswerden.

Wie es aussieht, bereitet sich die gelernte Zahnarzthelferin auf ihr Comeback auf der großen Bühne vor! "Ran an den Speck mit Ewa Chodorowska, der besten Fitnesstrainerin aus Polen. Hoffentlich zieh' ich das durch. Go!", schrieb die 28-Jährige unter ihr Foto auf Facebook. Mithilfe einer Fitness-DVD möchte sie ihren schlanken Body zurück und muss offenbar ordentlich dafür schwitzen.

Ob sich die Sport-Einheiten zwischen Windelnwechseln und Gesangstraining bei der Zweifach-Mama einrichten lassen? Ihr Töchterchen Luna, mit dem sie beim Recall schwanger war, ist mittlerweile über ein halbes Jahr alt. Es bleibt abzuwarten, ob die gebürtige Polin bei DSDS wieder in die Live-Shows einziehen wird. Aber erst einmal steht ja ein anderes Ziel auf dem Programm: Wird Angelika ihren Babyspeck loswerden? Stimmt im Voting ab.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Wie es der ehemaligen DSDS-Kandidatin Aline Bachmann nach ihrer DSDS-Zeit geht, seht ihr im Clip.

Severino Seeger, DSDS-Gewinner 2015Alexander Koerner/Getty Images
Severino Seeger, DSDS-Gewinner 2015
Wird es Angelika schaffen, bald ihre Babypfunde loszuwerden?374 Stimmen
313
Ja, aber nur, wenn sie das Training durchzieht!
61
Nein, bis der Babyspeck weg ist, dauert es in der Regel länger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de