An diesem Film kam wohl auch an diesem Weihnachtsfest kaum einer vorbei: Sister Act! Im Jahr 1992 verzauberte Whoopi Goldberg (61) erstmals in ihrer Rolle als Schwester Mary Clarence – ein Showgirl im Nonnengewand – das Publikum. 25 Jahre später ist der Hollywood-Star noch immer in aller Munde. Doch was wurde eigentlich aus ihren himmlischen Kumpaninnen?

Wendy MakkenaGetty Images
Wendy Makkena

Erinnert ihr euch noch an die schüchterne Schwester Mary Roberts, deren zartes Stimmchen sich unter Mary Clarence' Aufsicht zu einem echten Knaller entwickelte? Die schöne Rothaarige wurde gespielt von Wendy Makkena. Noch heute sieht man die mittlerweile 56-Jährige oft auf roten Teppichen. Sie hatte haufenweise Gastauftritte in Crime-Serien. Optisch hat sich Wendy kaum verändert. Sie lebt mit ihrem Mann in New York.

Kathy NajimyJoseph Marzullo/WENN.com
Kathy Najimy

Und was wurde aus der aufgeweckten Schwester Mary Patrick? Genau wie ihre Rolle hat Kathy Najimy (59) im wahren Leben eine Stimme, die im Gedächtnis bleibt. Deswegen war sie seit dem "Sister Act"-Erfolg vor allem als Synchronsprecherin tätig, trat aber auch in unzähligen Serien wie Desperate Housewives und Kinofilmen wie "The Descendants" mit Jennifer Lawrence (26) und "Wedding Planner – Verliebt, verlobt, verplant" mit Jennifer Lopez (47) auf. Ihr leicht verrücktes Lächeln hat sie sich bis heute beibehalten.

Maggie Smith bei einer Charity-GalaWENN.com
Maggie Smith bei einer Charity-Gala

Und dann wäre da noch die Mutter Oberin, gespielt von Maggie Smith (82). Sie bleib ihre strengen Rolle treu und überzeugte unter anderem als Minerva McGonagall in den Harry Potter-Verfilmungen. Sie gewann, neben zwei Oscars, einen Tony Award, vier Emmys, fünf BAFTAs und drei Golden Globes und ist neben Whoopi Goldberg wohl die erfolgreichste Ex-"Nonne" in Hollywood...

Whoopi GoldbergCindy Ord/Getty Images for Lord & Taylor
Whoopi Goldberg
Seid ihr Fans der "Sister Act"-Filme?2741 Stimmen
2606
Klar, das sind echte Klassiker – einfach schön!
135
Nein, sorry – dafür bin ich zu jung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de