Für Kim Hnizdo (20) ist für Realität geworden, wovon viele junge Mädchen träumen – ein Leben im Rampenlicht als Model oder Schauspielerin. 2016 gewann die hübsche Blondine die elfte Staffel von Germany's next Topmodel. Seitdem ist ihr Alltag nicht mehr derselbe!

"Mein Leben hat sich eigentlich komplett verändert. Ich bin ja vorher ganz normal zur Schule gegangen, hab Abi gemacht, bin zur Uni gegangen, so ab und zu mal zum Pferdchen gegangen. So, und auf einmal besteht halt dein Tagesablauf darin, dass du dich irgendwie ins Flugzeug setzt, oder vor den PC setzt und E-Mails machst, oder Shooting hast, rumreist und dich mit Pressearbeiten beschäftigst", offenbart die 20-Jährige auf dem Berliner Presseball gegenüber Promiflash. Das klingt nach viel Arbeit!

Doch ein anderes Leben kann sich die Beauty mittlerweile gar nicht mehr vorstellen. "Ich würde auf jeden Fall sagen, dass es mich total erfüllt und es ist eigentlich auch ein Traum, den man so leben darf." Die nächsten Tage läuft Kim für diverse Designer auf der Berlin Fashion Week.

Ob ihr Ex-Freund noch immer eine Rolle im Leben des erfolgreichen Mannequins spielt, erfahrt ihr im folgenden Clip.

Kim Hnizdo beim großen Finale von "Germany's next Topmodel" 2016Matthias Nareyek/Getty Images
Kim Hnizdo beim großen Finale von "Germany's next Topmodel" 2016
Kim Hnizdo bei der Alcatel Entertainment Night im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade in BerlinActionPress/ Frederic/Future Image
Kim Hnizdo bei der Alcatel Entertainment Night im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade in Berlin
Kim Hnizdo, GNTM-Gewinnerin 2016WENN
Kim Hnizdo, GNTM-Gewinnerin 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de